Justin Bieber (24) und Hailey Baldwin (21) sind zurück im Big Apple! Die Turteltauben verbrachten einen romantischen Kurzurlaub im Bakers Bay Golf and Ocean Club auf den Bahamas – für die zwei ein wirklich besonderes Fleckchen Erde, weil der "Baby"-Interpret seiner Liebsten vor einem Monat genau dort einen Heiratsantrag gemacht hatte! Auch ihre Religion scheint das Paar zu verbinden: Zurück in New York, gingen Justin und Hailey wieder gemeinsam in eine Kirche.

Wie die Schnappschüsse der beiden zeigen, hat das frisch verlobte Paar am Donnerstag eine Nachtmesse besucht. Statt feinen Sonntagsstaat anzulegen, setzten Justin und Hailey lieber auf ihren üblichen Gemütlich-Look aus Hoodie, Jogginghose und Sneaker. So entspannt wurden die Verliebten schon häufiger beim Gang ins Gotteshaus beobachtet. Vor zwei Monaten war ein Kirchbesuch auch einer der ersten Anlässe, zu denen der Biebs und sein Schatz wieder als Pärchen gesichtet wurden!

Viele Fans hoffen wegen seiner augenscheinlichen Religiosität, dass das Couple auch eine kirchliche Hochzeit feiern wird: "Hailey ganz in Weiß, und Justin wartet vorne in der Kapelle auf sie, das wäre doch der Traum!", schwärmte ein User kürzlich auf Twitter.

Hailey Baldwin und Justin Bieber in New York, August 2018Robert O'neil / SplashNews.com
Hailey Baldwin und Justin Bieber in New York, August 2018
Sänger Justin Bieber und Hailey BaldwinInstagram / Hailey Baldwin
Sänger Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey Baldwin in den Straßen von New YorkSplash News
Justin Bieber und Hailey Baldwin in den Straßen von New York
Glaubt ihr, Justin und Hailey werden in einer Kirche heiraten?586 Stimmen
513
Ganz bestimmt! Sie scheinen ziemlich religiös zu sein.
73
Nein, ich glaube, die beiden sind mehr die Typen für eine entspannte Strandhochzeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de