Mitte Mai wurde Bonnie Strange (32) zum ersten Mal Mutter. Seitdem ist Goldie Venus der ganze Stolz des Models. Mit ihrem Wonneproppen zog es die Schauspielerin jetzt aber aus ihrer Heimatstadt über die Sommermonate auf die beliebte Promi-Ferieninsel Ibiza. Dort will die Neu-Mama allerdings nicht nur Urlaub machen und entspannen, sondern auch wieder richtig in Form kommen. Für den Traum vom perfekten After-Baby-Body holt sich Bonnie jetzt Hilfe.

In ihrer Instagram-Story fragte die Blondine nun ihre Community nach Empfehlungen für einen Fitness-Experten. Dabei habe sie jedoch eine wichtige Voraussetzung: "Ich suche nach einem Personal Trainer hier auf Ibiza, der zu einem nach Hause kommen kann." Sollte jemand selbst einer sein oder jemand Entsprechendes kennen, solle er sich umgehend bei ihr melden. Wie viel Lust sie darauf hat, sich ein paar Pfunde abzutrainieren, unterstrich sie zudem mit ihrem Abschlussstatement: "Mama braucht Feuer unterm Hintern."

Dass sie das eigentlich nicht sonderlich nötig hat, bewies sie jedoch zeitgleich mit einem anderen Post. Die Beauty präsentierte auf ihrer Instagram-Seite ihren traumhaften Body in einem weißen Badeanzug. Ob Bonnie überhaupt Problemzonen hat, bleibt bei diesem Schnappschuss doch etwas zu bezweifeln.

Goldie Venus Weilert und Bonnie StrangeInstagram / bonniestrange
Goldie Venus Weilert und Bonnie Strange
Bonnie Strange und ihre Tochter Goldie Venus WeilertInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange und ihre Tochter Goldie Venus Weilert
Bonnie Strange auf IbizaInstagram / bonniestrange
Bonnie Strange auf Ibiza
Was sagt ihr dazu, dass Bonnie Strange jetzt auf einen Personal Trainer zurückgreifen will?361 Stimmen
272
Ich finde das völlig in Ordnung. Das ist schließlich ihre Entscheidung.
89
Ich verstehe nicht, was sie hat. Sie sieht doch so schon richtig klasse aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de