Hat Lady Gaga (32) etwa zu früh geurteilt? Am Freitagmorgen zogen schockierende Neuigkeiten um die Welt: Ihr guter Freund Rick Genest, besser bekannt als Zombie Boy, war einen Tag zuvor tot in seinem Zuhause in Montreal aufgefunden worden. Während die Ermittler nach wie vor von einem Suizid ausgehen, beharrt die Familie des Verstorbenen darauf, dass es sich um einen Unfall gehandelt habe. Auch die "Poker Face"-Sängerin war fest davon überzeugt, dass sich der Tattoo-Fan kurz vor seinem 33. Geburtstag das Leben genommen hatte. Für diesen überstürzten Schluss entschuldigte sich die Sängerin jetzt.

"Der Selbstmord meines lieben Freundes Rick Genest alias Zombie Boy ist mehr als erschütternd", lauteten die emotionalen Zeilen der 32-Jährigen am Freitagmorgen, kurz, nachdem der Tod des Male-Models bestätigt worden war. Diese Worte wollte sie jetzt jedoch richtigstellen, denn die genaue Todesursache steht bislang nicht fest. Wie TMZ berichtete, seien sich die Angehörigen des Kanadiers sicher, dass er versehentlich vom Balkon gestürzt sei. "Aus Respekt für Ricks Familie entschuldige ich mich dafür, dass ich zu voreilig eine Schlussfolgerung gezogen habe. Es gab weder Zeugen noch Beweise dafür, dass er sich das Leben genommen hat", twitterte Lady Gaga.

In einem weiteren Post ließ sie ihrer Trauer freien Lauf. "Die Kunst, die wir gemeinsam kreierten, war einfach kostbar für mich. Seine Werke und sein Herz werden für immer weiterleben", schrieb sie. Die beiden Künstler hatten sich 2011 bei den Dreharbeiten zum Musikvideo von "Born This Way" kennengelernt und pflegten seither eine innige Freundschaft.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Zombie Boy in NizzaWENN.com
Zombie Boy in Nizza
Lady GaGa beim Filmfestival in TorontoEuan Cherry/WENN
Lady GaGa beim Filmfestival in Toronto
Zombie Boy bei der New Yorker Fashion WeekB.Dowling/WENN.com
Zombie Boy bei der New Yorker Fashion Week


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de