Im November 2015 wurde die allererste Folge von Club der roten Bänder ausgestrahlt. Mit der Serie sind Tim Oliver Schultz (30), Damian Hardung (19) und Luise Befort (22) über Nacht zu Stars geworden – denn die Geschichte um die schwer kranken Jugendlichen in einer Klinik war ein voller Erfolg und eroberte ein Millionenpublikum. Ende vergangenen Jahres fand die TV-Show ihren dramatischen Höhepunkt – zum Leidwesen der Fans. Doch jetzt kommt der Film in die Kinos. Und vom letzten Drehtag des lang ersehnten CdrB-Streifens postete Tim nun ein paar Pics!

Mit einigen Schnappschüssen, zusammen mit seinen Serien- und Filmkollegen, sagte der Leo-Darsteller auf Instagram Lebewohl und verabschiedete sich von der aufregenden Zeit rund um den Club. "Der letzte Drehtag vom Film ist fast vorbei und somit endet die gemeinsame Arbeit an dieser wundervollen Geschichte. Ich bin stolz und unendlich dankbar für die gemeinsame Zeit", schrieb der Schauspieler. Die Community ist schon total gespannt und kann es kaum erwarten, das Ergebnis auf der Leinwand zu sehen: "Gibt es einen Trailer zum Film und wenn ja, wann kommt der raus?", fragte ein ungeduldiger User.

Am 4. Februar 2019 ist es so weit – dann können die Fans endlich den Streifen rund um die sechs Club-Mitglieder im Kino sehen. Und die Story klingt schon jetzt ziemlich vielversprechend: Die Anhänger erfahren nämlich, was vor der Serie geschah und wie Leo zum kämpferischen Anführer wurde.

Luise Befort und Tim Oliver SchultzInstagram / timolischu
Luise Befort und Tim Oliver Schultz
Nick Julius Schuck, Timur Bartels und Tim Oliver Schultz, CdrB-DarstellerInstagram / timolischu
Nick Julius Schuck, Timur Bartels und Tim Oliver Schultz, CdrB-Darsteller
Tim Oliver Schultz und Ivo Kortlang, "Club der roten Bänder"-DarstellerInstagram / timolischu
Tim Oliver Schultz und Ivo Kortlang, "Club der roten Bänder"-Darsteller
Freut ihr euch schon auf den Film?1086 Stimmen
1028
Ja, total!
58
Nein, ich habe noch nicht mal die Serie geguckt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de