Bei dieser "Freaks - Du bist eine von uns"-Szene hatte Tim Oliver Schultz (32) so richtig Spaß! Der ehemalige Club der roten Bänder-Darsteller spielt in dem Science-Fiction-Film, der sich aktuell auf Platz vier der Netflix-Charts befindet, die Rolle des Elmars – ein Mitarbeiter eines Tankstellen-Imbisses, der plötzlich seine geheime Superkraft entdeckt. Im Promiflash-Interview verriet Tim, welche Szene er besonders gern gedreht hat.

"Meine Lieblingsszene war die, in der ich im Regen dastehe und schreie: 'Kniet nieder!'", plauderte der Schauspielschnuckel aus und erklärte auch, was er so toll daran fand: "Alle winseln um seine Gnade. Das war [...] etwas, was man nicht oft macht als Schauspieler: Einfach mal die Menschen dazu zwingen, dass sie niederknien vor dir – und sie danach trotzdem zu frittieren." Das sei super gewesen, schmunzelte Tim gegenüber Promiflash.

Als der gebürtige Berliner dann die fertige Szene gesehen hat, war er noch mehr aus dem Häuschen: "Als dann die Effekte drauf waren, war es genau richtig. [Damit] funktionierte es erst richtig. Das war eine geile Szene", schwärmte der 32-Jährige. Aber auch eine andere Filmstelle ist Tim besonders in Erinnerung geblieben: "Wo ich das mit der Glühbirne zeige, die hat sehr viel Spaß gemacht." Welche Szene er meint? Das gibt es aktuell auf Netflix zu sehen.

Tim Oliver Schultz in "Freaks - Du bist eine von uns"
Netflix
Tim Oliver Schultz in "Freaks - Du bist eine von uns"
Tim Oliver Schultz und Cornelia Gröschel in "Freaks - Du bist eine von uns"
Netflix
Tim Oliver Schultz und Cornelia Gröschel in "Freaks - Du bist eine von uns"
Tim Oliver Schultz bei der Premiere von "Club der roten Bänder – Wie alles begann", 2019
Getty Images
Tim Oliver Schultz bei der Premiere von "Club der roten Bänder – Wie alles begann", 2019
Habt ihr "Freaks" schon gesehen?97 Stimmen
35
Na klar!
48
Nein, habe ich aber noch vor.
14
Das ist nicht so mein Genre.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de