Gewissheit für alle Fans! Von 2015 bis 2017 begeisterte die Erfolgsserie Club der roten Bänder ein Millionenpublikum in Deutschland. Nachdem die letzte Folge davon vergangenes Jahr in einem dramatischen Finale endete, wurde kurz darauf schon über einen Kinofilm gemunkelt. Anfang 2018 kam die Bestätigung und nun gibt es auch den genauen Starttermin: Kommendes Jahr läuft der Film in den deutschen Kinos!

Wie es in der Pressemitteilung von Universum Film heißt, ist der Kinostart am 4. Februar 2019. Die Hauptdarsteller Tim Oliver Schultz (29), Luise Befort (21), Nick Julius Schuck (16),
Damian Hardung (19), Ivo Kortlang und Timur Bartels (22) sollen auch dieses Mal wieder in ihre Paraderollen Leo, Emma, Hugo, Jonas, Toni und Alex schlüpfen. Die Story zum Streifen klingt vielversprechend: Fans erfahren, was vor den Ereignissen der Serie geschah und wie der Anführer zum kämpferischen Helden wird.

Kein Wunder, dass der Hitgarant nun auch auf die große Leinwand kommt. Schon die letzten beiden Folgen der Klinikshow trafen mit einem emotionalen Ende den Nerv des Publikums – denn nach einem langen Kampf starb der Serienheld Leo an den Folgen seiner Krebserkrankung. Glaubt ihr, der Film kann die Serie toppen? Stimmt ab!

Timur Bartels, Ivo Kortlang, Luise Befort, Tim Oliver Schultz, Nick Julius Schuck and Damian HardungAndreas Rentz/Getty Images
Timur Bartels, Ivo Kortlang, Luise Befort, Tim Oliver Schultz, Nick Julius Schuck and Damian Hardung
Ivo Kortlang, Damian Hardung und Tim Oliver Schultz, "Club der roten Bänder"-DarstellerAndreas Rentz/Getty Images
Ivo Kortlang, Damian Hardung und Tim Oliver Schultz, "Club der roten Bänder"-Darsteller
Luise Befort, Damian Hardung, Ivo Kortlang und Tim Oliver Schultz in "Club der roten Bänder"MG RTL D / Martin Rottenkolber
Luise Befort, Damian Hardung, Ivo Kortlang und Tim Oliver Schultz in "Club der roten Bänder"
Glaubt ihr, der "Club der roten Bänder"-Film kann die Serie toppen?820 Stimmen
282
Mit Sicherheit!
538
Wird schwer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de