Heute vor genau acht Jahren standen sie vor dem Traualtar: Robbie Williams (44) und Ayda Field (39) gaben sich am 7. August 2010 das Jawort. Seitdem sind der Sänger und die Schauspielerin unzertrennlich, haben sogar zwei gemeinsame Kinder. Anlässlich des Hochzeitstages dankt Ayda nun, verliebt wie am ersten Tag, ihrem Traummann für ihre bisherige Zeit – und für alles, was noch vor ihr und Robbie liegt!

Mit einem süßen Wedding-Schnappschuss richtet sich die 39-Jährige an ihren Gatten: "Vor acht Jahren haben wir geheiratet. Danke, dass du mich überallhin begleitest. Das ist die Reise unseres Lebens. Schönen Jahrestag, ich liebe dich", schreibt Ayda via Instagram. Robbie ließ sich bisher noch nicht zu einer öffentlichen Liebesbekundung hinreißen – hoffentlich hat der einstige Frauenschwarm wenigstens privat an ihr süßes Jubiläum gedacht…

Robbie und Ayda sind aber nicht nur Eheleute und Eltern: Das Paar arbeitet auch noch miteinander! Gemeinsam mit Jury-Urgestein Simon Cowell (58) sitzen die beiden am Juroren-Tisch von X Factor. Und bisher scheinen sie sich noch nicht in die Haare bekommen zu haben: "Tag neun der Dreharbeiten. Ich liebe meinen neuen Kollegen", scherzte Ayda vor wenigen Tagen und postete ein Bild von sich und ihrem Mann im TV-Studio.

Ayda Field und Robbie Williams bei der "The Sea Of Trees"-Premiere 2015Getty Images / Pascal Le Segretain
Ayda Field und Robbie Williams bei der "The Sea Of Trees"-Premiere 2015
Robbie Williams und seine Frau AydaInstagram / aydafieldwilliams
Robbie Williams und seine Frau Ayda
Robbie Williams und Ayda Field bei der Chopard Gold Party 2015 in CannesJEAN CHRISTOPHE MAGNENET/AFP/Getty Images
Robbie Williams und Ayda Field bei der Chopard Gold Party 2015 in Cannes
Könntet ihr euch vorstellen, mit eurem Partner auch zusammenzuarbeiten?288 Stimmen
132
Ja. Das stelle ich mir superlustig vor.
156
Nein. Etwas Abstand tut einer Beziehung gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de