Dieses Gekreische kennt der Hottie sonst nur von seinen Konzerten! In den vergangenen Jahren legte Robbie Williams (44) eine starke Verwandlung hin: Aus dem einstigen Frauenschwarm und Megastar wurde ein waschechter Familienmensch und Papa – nicht zuletzt wegen seiner Liebsten Ayda Field (38) und den gemeinsamen Kids Theodora Rose (5) und Charlton Valentine (3). Wegen seines Jobs war der zweifache Daddy jetzt einen ganzen Monat lang verreist – den zuckersüßen Empfang durch seine kleinen Schätze dokumentierte seine Ehefrau jedoch auf Instagram! Voller Freude stürzen die beiden Kleinen auf ihren Papa zu.

Nach einem Monat: Süßes Wiedersehen von Robbie & seinen KidsGetty Images / Shirlaine Forrest, Instagram / aydafieldwilliams


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de