Lady Gaga (32) verspricht ein Bühnenspektakel! Seit einem Jahr warten ihre Fans gespannt auf weitere Neuigkeiten aus der Welt der New Yorker Musikikone. Bislang stand lediglich fest: Nach Celine Dion (50) und Britney Spears (36) wird auch sie in Zukunft nach Las Vegas ziehen. Jetzt enthüllt die exzentrische Popdiva erste Details zu ihrem Engagement: In der Vergnügungsmetropole wird sie gleich in zwei verschiedenen Shows glänzen!

Ab Dezember wird die "Pokerface"-Interpretin regelmäßig im brandneuen Casinoresort MGM Palace anzutreffen sein. Wie die 32-Jährige auf Twitter verkündete, können ihre Bewunderer sie dort in zwei Konzertreihen erleben: in "Lady Gaga Enigma" und in "Lady Gaga Jazz & Piano". Gegenüber dem US-Magazin People verriet sie: "Ich kann es kaum erwarten, meinen Fans endlich 'Enigma' vorzustellen. Wir kreieren eine Show, wie ich sie noch nie zuvor gemacht habe. Wir feiern alles, was einzigartig und anders ist." Bis November 2019 wird die blonde Powerfrau mit "Enigma" auftreten. Darüber hinaus wird sie zwischen Januar und Juni mit vier Jazz- und Pianokonzerten deutlich entschlackte Versionen ihrer Hits darbieten. Auch große Klassiker der US-Musikgeschichte sollen einfließen.

Die Vorfreude auf die neue künstlerische Herausforderung im US-Bundesstaat Nevada wurde allerdings von einer traurigen Nachricht überschattet – vergangene Woche musste die Sängerin einen schweren Verlust verkraften: Ihr guter Freund Rick Genest, besser bekannt als Zombie Boy (✝32), wurde tot in seinem Zuhause im kanadischen Montreal aufgefunden. Die beiden hatten sich 2011 während der Dreharbeiten zum Musikvideo von "Born This Way" kennengelernt und pflegten seither eine innige Freundschaft.

Lady Gaga in New York CityPatricia Schlein/WENN.com
Lady Gaga in New York City
Lady Gaga, SängerinWENN.com
Lady Gaga, Sängerin
Zombie Boy auf einer Modenschau von Designer Thierry Mugler 2011FRANCOIS GUILLOT/AFP/Getty Images
Zombie Boy auf einer Modenschau von Designer Thierry Mugler 2011
Hättet ihr erwartet, dass Lady Gaga zwei unterschiedliche Shows bieten wird?83 Stimmen
51
Nein, das ist ja eine Riesenüberraschung!
32
Ja, ich kann mir das gut vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de