Auf diesen Vergleich ist Chethrin Schulze (26) mächtig stolz! Im Jahr 2016 war die toughe Berlinerin als Kandidatin bei Curvy Supermodel. Ein Jahr später zog sie dann in die Villa der RTL2-Kuppelshow Love Island ein – und das deutlich erschlankt. Inzwischen hat die Blondine ganze 20 Kilo abgespeckt und fühlt sich in ihrem neuen Körper pudelwohl. Ihre Fans versorgt Chethrin trotzdem nur allzu gerne mit sexy Pics aus ihrer Curvy-Phase!

Auf Instagram teilte das Reality-Sternchen nun einen Schnappschuss von früheren Dreharbeiten. Das Besondere daran: Damals brachte sie noch deutlich mehr auf die Waage. "An Selbstbewusstsein hat es mir trotz dessen nicht gefehlt. Einfach 20 Kilo Unterschied zum jetzigen Zeitpunkt", schrieb Chethrin zu dem Post und verriet auch, woran das lag: "Woher mein Selbstbewusstsein zu dieser Zeit kam? Ich hatte einen Mann an meiner Seite (mein Ex-Verlobter), der mich vergöttert hat, egal ob curvy oder nicht."

Kein Wunder, schließlich konnte sich das TV-Gesicht auch damals schon sehen lassen! Dieser Meinung sind auch ihre Fans: "Da warst du genauso bezaubernd und hübsch wie jetzt", schwärmt einer ihrer Anhänger. Chethrin selbst fühlt sich mit etwas weniger auf den Rippen aber deutlich wohler – und besticht heute eben lieber mit Sixpack und Knackpo statt mit üppigen Kurven!

Chethrin Schulze, Reality-StarInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze, Reality-Star
Chethrin Schulze im November 2016Ralf Succo/WENN.com
Chethrin Schulze im November 2016
Chethrin SchulzeInstagram / chethrin_official
Chethrin Schulze
Wie gefällt euch Chethrins Throwback-Curvy-Pic?847 Stimmen
400
Sehr cool! Und ich muss sagen, mit den 20 Kilo mehr gefällt sie mir fast noch besser!
447
Ich kann es langsam nicht mehr sehen – sie hat abgenommen, Botschaft angekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de