Könnte es etwa doch zu einem Liebes-Comeback kommen? Seitdem Kourtney Kardashian (39) wieder auf dem Single-Markt ist, sitzen Fans auf heißen Kohlen: Wie stehen wohl die Chancen, dass die Reality-Beauty einen neuen Anlauf mit ihrem Ex Scott Disick (35) wagt? Ein Insider war sich zwar sicher, dass so etwas nicht passieren würde – der Kardashian-Clan sieht das Ganze aber ganz offensichtlich anders!

Nach Monaten voller Familienzoff machte Scott nicht einfach nur Kylie Jenners (21) 21. Geburtstagsparty unsicher. Der 35-Jährige nahm außerdem ganz locker neben der Mutter seiner drei Kinder Platz, als ob sich die beiden niemals getrennt hätten. Kourtneys Strahlen nach zu urteilen, war ihr der Sitznachbar besonders recht – aber offenbar nicht nur ihr. Selbst Kim Kardashian (37) empfing "Lord Disick" ganz herzlich und bemerkte: "Ihr seid wie ein altes Ehepaar, an euren Handys."

Auch Khloe Kardashian (34) konnte nicht anders, als die sich wieder einander annähernden Ex-Flammen zu filmen. Ihre Bemerkung zu einer möglichen Reunion von Kourtney und Scott: "Ein Mädchen wird ja noch träumen dürfen." Na, ob Sofia Richie (19) das wohl auch so sieht? Immerhin sind sie und der dreifache Vater eigentlich noch miteinander liiert.

Khloe Kardashian und Scott Disick auf Kylie Jenners GeburtstagspartyInstagram / kimkardashian
Khloe Kardashian und Scott Disick auf Kylie Jenners Geburtstagsparty
Scott Disick und Kourtney Kardashian in Khloe Kardashians Instagram-StoryInstagram / khloekardashian
Scott Disick und Kourtney Kardashian in Khloe Kardashians Instagram-Story
Sofia Richie und Scott DisickRomain Maurice/Getty Images for Haute Living
Sofia Richie und Scott Disick
Was haben die Anspielungen von Kim und Khloe wohl zu bedeuten?1421 Stimmen
528
Nichts, sie albern doch nur herum!
893
Ich denke, dass sie Kourtney und Scott wieder miteinander verkuppeln wollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de