War die Geburtstagsfeier ihrer Schwester etwa merkwürdig für Kendall Jenner (22)? Am Freitag feierte Kylie Jenner (21) ihren großen Tag mit einer Mega-Party: Komplett in Pink dekoriert ließ die junge Unternehmerin es gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Freunden so richtig krachen. Doch nicht nur Kim (37), Kourtney (39), Khloe (34) und Co. tanzten die Nacht durch: Mit dabei soll auch Blake Griffin (29) gewesen sein, der noch vor wenige Monaten eine Liebelei mit Kendall hatte!

Familienfeier mit dem Ex – peinlich oder harmonisch? Wie Daily Mail nun berichtet, wurde auch der Basketballer beim Betreten der Eventlocation in West Hollywood gesichtet. Seine Ex zeigte sich in einem heißen schwarzen Tube-Kleid, bei dessen Anblick der 29-Jährige wohl große Augen gemacht haben dürfte. Ob sich die ehemaligen Turteltauben bei der Sause über den Weg liefen und damit für einen unangenehmen Moment sorgten, wurde nicht bestätigt.

Der Sportler und die Laufstegschönheit hatten sich im Winter nach nur wenigen Wochen Flirterei getrennt. Seitdem soll Kendall mit Blakes Kollege Ben Simmons ausgehen – der heiße 22-Jährige wurde hingegen nicht bei der Feier gesehen.

Kendall Jenner bei der Geburtstagsparty ihrer Schwester KylieSplash News
Kendall Jenner bei der Geburtstagsparty ihrer Schwester Kylie
Blake Griffin, Basketball-ProfiPicture Perfect / Splash News
Blake Griffin, Basketball-Profi
Ben Simmons und Kendall Jenner in Beverly HillsAPEX / MEGA TheMegaAgency.com
Ben Simmons und Kendall Jenner in Beverly Hills
Denkt ihr, dass es ein unangenehmes Aufeinandertreffen der beiden gab?413 Stimmen
235
Auf jeden Fall. Bei so einer kleinen Party läuft man sich doch zwangsläufig über den Weg!
178
Nee, sie sind sich aus dem Weg gegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de