Muss Marie Wegener (17) jetzt kürzertreten? Die diesjährige DSDS-Siegerin schwimmt derzeit auf der Erfolgswelle. Nachdem sie sich den Castingshow-Titel gesichert hatte, folgte im Juni ihr erstes Album, das sie mit Poptitan Dieter Bohlen (64) zusammen aufnehmen durfte. Jetzt tourt die 17-Jährige von Auftritt zu Auftritt und genießt es sichtlich, auf der Bühne zu stehen. Kürzlich drohte jedoch eine Verletzung, ihren Eifer zu stoppen: Die "Königlich"-Interpretin hat sich einen Zeh gebrochen!

Wie es zu dem Unfall gekommen war, erzählte Marie im Bild-Interview: "Ich spiele leidenschaftlich gern Fußball. Dabei ist es auch passiert. Mein Zwillingsbruder trat mir im Zweikampf unabsichtlich auf den Fuß. Es erwischte den zweiten Zeh des linken Fußes." Ein Arzt habe dem Zeh der Sängerin nicht helfen können, wie sie weiter berichtete – der Knochen müsse von allein heilen. Sie versuchte daraufhin, sich selbst zu behandeln: "Der Zeh lief blau an. Ich habe ihn dann mit Klebeband am großen und am mittleren Zeh festgebunden, um ihn ein bisschen zu schienen. Zum Glück hat sich der Nagel nicht abgelöst."

Tapfer ist der Teenie aber in jedem Fall. Trotz ihrer schmerzhaften Lädierung sagte die Schülerin keinen ihrer Auftritte ab. Unter anderem stand sie am 11. August beim SchlagerOlymp in Berlin auf den Brettern, die die Welt bedeuten. "Ich merke den Schmerz zwar, aber es ist auszuhalten", kommentierte Marie ihr Durchhaltevermögen.

Marie Wegener beim SchlagerOlymp am 11. August 2018P. Hoffmann / WENN.com
Marie Wegener beim SchlagerOlymp am 11. August 2018
Marie Wegener, DSDS-Gewinnerin 2018Instagram / Mariewegener_official
Marie Wegener, DSDS-Gewinnerin 2018
Marie Wegener, TV-StarInstagram / Mariewegener_official
Marie Wegener, TV-Star
Hättet ihr gedacht, dass Marie nach dem Unfall auftreten würde?408 Stimmen
349
Na klar, sie ist eben schon ein echter Voll-Profi und sagt deswegen kein Konzert ab!
59
Nee – ich hätte nicht gedacht, dass sie so tapfer ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de