Anzeige
Promiflash Logo
Ben Affleck wieder in Rehab: Playmate-Freundin schreibt ihmGetty ImagesZur Bildergalerie

Ben Affleck wieder in Rehab: Playmate-Freundin schreibt ihm

23. Aug. 2018, 15:30 - Promiflash

Jetzt meldete sich Ben Afflecks (46) Neue zu Wort! Es waren schockierende Nachrichten, die am Mittwoch publik wurden: Ben Affleck hat offenbar erneut zur Flasche gegriffen. Paparazzi sahen, wie der Schauspieler in desolatem Zustand auf der Rückbank im Auto von Jennifer Garner (46) saß. Seine Noch-Ehefrau war es letztendlich, die ihn dem Entzug nahelegte und ihn zur Klinik fuhr. Dabei dürfte ihm eine andere Frau momentan deutlich näher stehen: Ben turtelt mit dem Playboy-Model Shauna Sexton – und die reagierte prompt!

Auch für Shauna dürften es schreckliche Neuigkeiten gewesen sein, dass ihr Lover einen schweren Alkohol-Rückfall erlitten hat. Weil sie dem 46-Jährigen aber nicht persönlich in der Entzugsklinik beistehen konnte, sendete Shauna ihm nun via Twitter aufbauende Worte: "Den Heilungsprozess schaffst nur du alleine. Halte durch", richtete sich die 22-jährige Schönheit auf der Plattform an Ben.

Shauna machte bereits vor einiger Zeit Schlagzeilen, weil sie in einem Interview mit dem Playboy verriet, sie könnte den ganzen Tag nur Whiskey trinken, weil das ihr Lieblingsgetränk sei. Diese Aussage ist öffentlich diskutiert worden, nachdem bekannt wurde, dass das Model mit Ben anbandelt. Der Batman-Darsteller ließ sich bereits zweimal wegen seiner Alkoholprobleme in eine Entzugsklinik einweisen.

Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de