Elon Musk (47) macht Schluss mit Instagram! Die vergangenen Wochen waren für den mega-erfolgreichen Unternehmer nicht gerade einfach gewesen. In einem Interview hatte der US-Amerikaner darüber geklagt, aktuell 120 Stunden die Woche zu arbeiten. Sogar an seinem eigenen Geburtstag habe Musk seinen Schreibtisch nicht verlassen, was für eine Menge Hohn und Spott im Netz sorgte. Auf solche Reaktionen hat der Tesla-Gründer jetzt offenbar keine Lust mehr: Elon Musk löschte sein Instagram-Profil!

Auf der erfolgreichen Foto-Plattform ist das Profil des Investors nicht länger zu finden. Von seiner Facebook-Timeline hatte sich der 47-Jährige schon im März dieses Jahres verabschiedet. Das einzig verbliebene soziale Medium des Ex-Partners von Amber Heard (32) ist nun sein Twitter-Account. Obwohl Musk dort sonst sehr auskunftsfreudig ist, äußerte er sich bisher noch nicht zur Löschung seiner Insta-Seite.

Mit Elons Aus auf dem kostenlosen Online-Dienst zum Teilen von Fotos und Clips bleibt den Fans jetzt wohl vor allem eines erst mal verwehrt: süße Couple-Pics mit seiner neuen Flamme Grimes (30). Seine Liebe zu der kanadischen Sängerin hatte der millionenschwere Future-Mogul mit einem gemeinsamen Auftritt bei der Met Gala im Mai offiziell gemacht.

Elon Musik im September 2015 in Fremont
Getty Images
Elon Musik im September 2015 in Fremont
Elon Musk im Dezember 2018 in Hawthorne
Getty Images
Elon Musk im Dezember 2018 in Hawthorne
Elon Musk im Juli 2018 in Hawthorne
Getty Images
Elon Musk im Juli 2018 in Hawthorne
Wie findet ihr es, dass Elon Musk sein Instagram-Profil gelöscht hat?459 Stimmen
405
Ich kann ihn verstehen, Instagram nervt doch nur noch.
54
Wie kann man Instagram löschen! Vor allem als Person des öffentlichen Lebens!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de