Hat Mel B. (43) etwa dem Beauty-Doc einen Besuch abgestattet? Am Mittwoch wurde am legendären Hollywood Walk of Fame der Stern ihres America's Got Talent-Kollegen Simon Cowell (58) enthüllt. Das wollte sich das ehemalige Spice Girls-Mitglied natürlich nicht entgehen lassen. Zusammen mit ihrer Jury-BFF Heidi Klum (45) posierte sie strahlend für die Fotografen. Auf den Bildern fällt auf: Das Gesicht der 43-Jährigen sieht ziemlich straff aus – hat sie sich etwa ein Face-Lifting gegönnt?

Auf ihrem Instagram-Account teilte Melanie Brown – wie die Sängerin mit bürgerlichem Namen heißt – ein paar Impressionen des Events. Viele Follower überschütteten sie mit Komplimenten für ihren Look. Andere bemerkten, dass die Musikerin irgendwie verändert aussehe – vor allem im Gesicht. "Zu viel Botox, du sahst vorher toll aus, aber verlier dich nicht in dem Mist" oder "Das sieht nicht mehr nach Mel aus. Ich dachte zuerst, dass das Lil Kim ist. Ich liebe Mel, aber an ihrem Gesicht wurde zu viel gemacht", lauteten nur zwei der zahlreichen kritischen Kommentare.

Laut Daily Mail soll Mel nicht auf Botox gesetzt haben, sondern sich einer nicht-chirurgischen Face-Lift-Behandlung namens Ultracel unterzogen haben. Dafür habe sie in Großbritannien Dr. Nyla Raya aufgesucht und stolze 4.000 Pfund gezahlt. Der Popstar macht aber auch keinen Hehl daraus, in Sachen Schönheit etwas nachzuhelfen.

Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell
Getty Images
Sara Rae, Tim Gunn, Heidi Klum, Joseph Altuzarra, Nicole Riechie und Naomi Campbell
Mel B. und Heidi Klum im August 2017
Getty Images
Mel B. und Heidi Klum im August 2017
Tim Gunn und Heidi Klum bei einer Pressekonferenz zu "Making the Cut" im Januar 2020 in Pasadena
Getty Images
Tim Gunn und Heidi Klum bei einer Pressekonferenz zu "Making the Cut" im Januar 2020 in Pasadena
Was sagt ihr zu Mels Beauty-Behandlung?259 Stimmen
50
Vollkommen legitim! Sie muss sich doch wohlfühlen.
209
Total unnötig! Sie sah auch vorher toll aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de