Jetzt spricht die Ex! Umut Kekilli (34) ist einer der Sunnyboys der diesjährigen Staffel von Promi Big Brother. Mit seiner charmanten Art hat er sich bereits in die Herzen seiner Mitbewohner gelächelt. Doch so lieb und nett soll der Verflossene von Natascha Ochsenknecht (54) gar nicht sein. Die Designerin sprach jetzt Klartext und ließ durchblicken, dass der ehemalige Profi-Fußballer ein richtiger Casanova gewesen sei.

"Ich würde sagen, er war bei Tinder aktiver als im Haus!", wetterte die 54-Jährige während der Promi Big Brother Late Night Show. Das Thema Untreue war am Ende auch der Beziehungskiller des ehemaligen Paares. Egal wie oft Natascha ihn mit den Frauengeschichten konfrontiert habe, Umut soll jede Anschuldigung geleugnet haben und die Unternehmerin kann es ihm kaum verdenken: "Was willst du machen, es gibt Menschen, die glauben an ihre Schwindeleien."

Die Schauspielerin ist sich aber sicher, dass sich der 34-Jährige gut im Container machen wird. "Er ist ein ganz smarter Typ und ich denke, er lächelt sich da so durch." Die Damenwelt hat Umut auf jeden Fall schon um den Finger gewickelt. Neben Katja (22) schmachtete zunächst auch Love Island-Beauty Chethrin Schulze (26) dem Hottie hinterher, die sich inzwischen jedoch voll auf Daniel Völz (33) konzentriert.

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2010 in BerlinGetty Images
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2010 in Berlin
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2015 im Zoo Palast in BerlinGetty Images
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2015 im Zoo Palast in Berlin
Umut Kekilli bei "Promi Big Brother"Promi Big Brother, Sat. 1
Umut Kekilli bei "Promi Big Brother"
Glaubt ihr, dass Umut weit im Promi BB-Haus kommen wird?4971 Stimmen
1958
Auf jeden Fall. Er ist so charmant, dass die Zuschauer für ihn anrufen werden.
3013
Ich denke, er fliegt bald aus dem Container.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de