Lewis Hamilton (33) gedenkt seines großen Vorbildes. Sechs Jahre ist es her, dass Michael Schumacher (49) sein letztes Rennen als Formel-1-Pilot gefahren ist. Vor fünf Jahren verunglückte er bei einem Skiunfall schwer. Bei seinen Fans und ehemaligen Sportkollegen ist er trotzdem allzeit präsent. Das beweist jetzt ein emotionaler Post von Vierfach-Weltmeister Lewis, der in einem echten Erfolgsmoment an den Rekordfahrer erinnerte!

Beim Großen Preis von Belgien richtete Lewis auf Twitter bewegende Worte an das Ausnahmetalent: "Michael, letztes Jahr war es mir eine große Ehre, hier deinen Rekord von 68 Pole Positions einzustellen. Worte können nicht beschreiben, wie es war, die Bestmarke eines Helden zu erreichen. Jeden Tag bete ich für dich und deine Familie. Kämpfe weiter, Michael." Die Strecke von Spa-Francorchamps in der Wallonischen Region in Belgien war für Michael ein ganz besonderer Ort. Im Jahr 1992 startete er dort seine Karriere in der Königsklasse – ein Jahr später holte er sich auf der Ardennen-Achterbahn seinen ersten Formel-1-Sieg.

Doch dies sind nicht die einzigen Momente, die Michael mit der Strecke verbindet. Bis 2002 schaffte er es dort ganze sechs Mal auf den ersten Platz. Lewis sicherte sich übrigens auch in diesem Jahr in Belgien erneut die Pole Position. Damit kann er mittlerweile 77 Starts von ganz vorne verzeichnen.

Michael Schumacher und Lewis Hamilton, Ex-TeamkollegenGetty Images
Michael Schumacher und Lewis Hamilton, Ex-Teamkollegen
Michael Schumacher, Gewinner vom Großen Preis von Spa-Francorchamps 1995Getty Images
Michael Schumacher, Gewinner vom Großen Preis von Spa-Francorchamps 1995
Lewis Hamilton, Pole-Position-Gewinner von Spa-Francorchamps 2018Getty Images
Lewis Hamilton, Pole-Position-Gewinner von Spa-Francorchamps 2018
Was haltet ihr von Lewis' Post für Michael?1234 Stimmen
1157
Sehr emotional – vielleicht erreichen Michael diese Worte ja.
77
Netter Gedanke, aber sowas muss man nicht öffentlich machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de