Heftige Abnehm-Motivation! Tetje Mierendorf (46) hat im vergangenen Jahr sagenhafte 68 Kilogramm verloren. Bei seinem ersten großen Auftritt 2016 mit neuer, erschlankter Figur konnte die Öffentlichkeit nur staunen. Sein Gewicht hält der fast zwei Meter große Schauspieler mit eiserner Disziplin – auch für seine Tochter. Tatsächlich hatte sein Kiloverlust aber auch einen sehr traurigen Auslöser: den plötzlichen Tod von Comedy-Star Dirk Bach (✝51).

2012 kam sein Kind zur Welt und das stellte für Tetje alles auf den Kopf. Er sorgte sich um die Zukunft und die Verantwortung gegenüber der Kleinen. "Im gleichen Jahr ist dann Dirk Bach gestorben und das war schon so eine Art Vergleichbarkeit. Ich dachte mir: Da ist ein Mensch an den Folgen seines Übergewichts gestorben, das würde mir auch blühen", sagte er Bunte im Interview. Für seine Mädchen wollte er noch lange leben und entschied sich schließlich, das Projekt Abnehmen anzugehen.

Natürlich ist auch Tetjes Familie glücklich über seine neue Figur. Zwar sei es seiner Frau rein optisch nicht wichtig gewesen, aber für seine Gesundheit umso mehr. "Meine Tochter freut sich natürlich auch, dass wir jetzt andere Aktivitäten machen können, mal wieder in den Klettergarten gehen und Rad fahren – das ist einfach eine tolle Sache", weiß der Comedian.

Tetje Mierendorf, Schauspieler und ComedianChristian Marquardt/Getty Images
Tetje Mierendorf, Schauspieler und Comedian
Tetje Mierendorf mit Ehefrau CorneliaWENN.com
Tetje Mierendorf mit Ehefrau Cornelia
Cornelia & Tetje Mierendorf auf einer Film-Premiere in Hamburg 2011WENN
Cornelia & Tetje Mierendorf auf einer Film-Premiere in Hamburg 2011
Könnt ihr verstehen, dass Dirk Bachs Tod Tetje motiviert hat?1674 Stimmen
1563
Ja, das ist doch klar
111
Nein, da gibt es doch andere Gründe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de