Sophia Vegas (30) hat große Pläne für ihren Nachwuchs. Bei ihrer Teilnahme im Promi Big Brother-Container vor über einer Woche hat die Powerblondine die Baby-Bombe platzen lassen: Sie erwartet mit ihrem neuen Freund Dan das erste gemeinsame Kind. Während die werdende Mama bislang weder das Geschlecht des Sprösslings noch potenzielle Namensvorschläge verraten wollte, hat sie ein Detail zum noch Ungeborenen jetzt offenbart: mit welchen Sprachen der Dreikäsehoch aufwachsen soll!

Sophia und Dan haben sich dazu entschieden, ihren Nachwuchs in ihrer Wahl-Heimat in Amerika großzuziehen – somit wird ihr Baby zwangsläufig von klein auf Englisch lernen. Doch das ist dem Taillenwunder und seinem Liebsten nicht genug: "Was wir wissen ist, dass das Kind dreisprachig aufwachsen soll. Dans Muttersprache ist Französisch, meine Deutsch, und dann Englisch. Das ist uns wichtig", gab die 30-Jährige im Endlich Feierabend!-Interview zu verstehen.

Mit diesen Kenntnissen wird sich Sophias Mini sicher auch leicht mit seinen Halbgeschwistern verständigen können. Denn Dan hat bereits fünf Kinder aus früheren Beziehungen. Für die Ex von Bert Wollersheim (67) sind die Kids ihres Liebsten kein Problem – Sophia hat sie bereits ins Herz geschlossen.

Sophia Vegas auf einer Oscar-Party in HollywoodRodin Eckenroth/Getty Images
Sophia Vegas auf einer Oscar-Party in Hollywood
Sophia Vegas in Beverly Hills 2018Getty Images
Sophia Vegas in Beverly Hills 2018
Sophia VegasInstagram / officialsophiavegas
Sophia Vegas
Wie findet ihr es, dass Sophias Kind dreisprachig aufwachsen soll?1704 Stimmen
1198
Eine tolle Idee, damit stehen dem Kind später viel mehr Türen offen!
506
Na ja, das wird wohl eine ziemliche Herausforderung für die Eltern und besonders das Kind!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de