Wie geht es Cathy Lugner (28)? Hinter dem Model liegen aufwühlende Zeiten: Im November 2016 hatten sich die Blondine und Baulöwe Richard Lugner (85) scheiden lassen. In den Monaten danach wirkte Cathy angeschlagen und müde. Nur wenig später offenbarte sie, dass sie an einer Durchblutungsstörung am Herzen leide. Die Blondine gab zu viel Stress die Schuld an ihrem Zustand. Hat dieser sie nun erneut eingeholt? Cathy wurde nach einer Routineuntersuchung an einen Tropf angeschlossen!

"Heute steht für mich der Besuch bei meinem Kardiologen an", verriet die ehemalige Promi Big Brother-Kandidatin ihrer Community in ihrer Instagram-Story. Nur wenige Stunden später schockte sie ihre Follower dann mit einem Foto, auf dem sie eine Infusion erhält. Auf ihrer Facebook-Seite teilte sie einen ähnlichen Schnappschuss und schrieb dazu: "Gestern quietschfidel und heute sick!" Ihre Fans waren in Alarmbereitschaft und überhäuften sie neben Genesungswünschen auch mit besorgten Fragen.

Was genau Cathy fehlt, hat sie bisher noch nicht öffentlich bekannt gegeben. In einem Promiflash-Interview hatte sie kurz vor der Diagnose ihrer Durchblutungsstörung darüber gesprochen, welche Gründe sie hinter ihrer Erkrankung vermutet: die Zeit mit Richard. "Die Ehe war wirklich sehr stressig und die Scheidung mit all den verbundenen Lügen hat mich sehr mitgenommen. Ich bin jemand, dem das direkt ans Herz geht, wortwörtlich", hatte sie damals erzählt.

Cathy Lugner hängt am TropfFacebook / Cathy Lugner
Cathy Lugner hängt am Tropf
Cathy Lugner bei Promi Big Brother 2016Sascha Steinbach / Getty Images
Cathy Lugner bei Promi Big Brother 2016
Richard und Cathy LugnerMonika Fellner/Getty Images
Richard und Cathy Lugner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de