Rosie Huntington-Whiteley (31) ist nicht nur eines der erfolgreichsten Models, sondern seit mittlerweile einem Jahr auch glückliche Mami. Zusammen mit ihrem Lebensgefährten Jason Statham (51) hieß sie am 24. Juni 2017 ihren Sohn Jack Oscar willkommen. Seitdem bekommt die Schönheit Familie und Karriere prima unter einen Hut und rockt einen roten Teppich nach dem anderen. So auch bei ihrem Auftritt in London: Bei den GQ Awards war Rosie der absolute Hingucker!

Am Mittwochabend wurden in der britischen Hauptstadt zum 21. Mal die Männer und Frauen des Jahres in den unterschiedlichsten Kategorien wie Style, Politik, Unterhaltung oder Sport ausgezeichnet. Eine, die zwar nicht nominiert war, aber dennoch über den Red Carpet flanierte, war Rosie. Mit ihrem schwarzen Kleid, das vor allem durch seine aufwendigen Cut-out-Details und dem tiefen Rückenausschnitt ins Auge stach, überstrahlte die 31-Jährige einfach alle an diesem Abend. Aber wo sollte man bei diesem Hammerdekolleté und den endlosen Beinen auch sonst hinschauen?

Doch das ehemalige Victoria's Secret-Model hat bereits des Öfteren bewiesen: In Sachen Style liebt sie den ganz großen Auftritt! Erst Anfang des Jahres überraschte Rosie bei der New York Fashion Week in einem ziemlich aufreizenden Lack- und Lederlook.

Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills
Rosie Huntington-Whiteley bei den GQ Men Of The Year Awards 2018
WENN.com
Rosie Huntington-Whiteley bei den GQ Men Of The Year Awards 2018
Rosie Huntington-Whiteley, Model
Splash News
Rosie Huntington-Whiteley, Model
Wie findet ihr Rosies Kleid?294 Stimmen
243
Richtig cool! Sie kann es einfach tragen.
51
Mir gefällt der Look überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de