Sie wollen dem Ganzen zwar keinen Stempel aufdrücken, aber eigentlich ist es doch offensichtlich! Katy Perry (33) und Orlando Bloom (41) sind zwar offiziell seit März 2017 getrennt, in den vergangenen Monaten schienen die beiden dennoch auffällig viel Zeit miteinander zu bringen. Immer wieder sah man die Sängerin und den Schauspieler bei gemeinsamen Dates. Ausgerechnet ihre Hunde liefern nun einen weiteren Paar-Hinweis!

Auf Instagram teilte Katy vor wenigen Tagen einen niedlichen Schnappschuss ihres kleinen Zwergpudels Nugget. Der posiert allerdings nicht alleine in die Kamera, sondern gemeinsam mit seinem kleinen Kumpel Mighty – ihrem triefend nassen Fell nach zu urteilen hatten die beiden wohl einen Termin beim Hundefriseur. Ob Katy und Orlando sich währenddessen knutschend in einen Warteraum zurückgezogen haben? Mighty gehört nämlich niemand geringerem als dem Fluch der Karibik-Star.

Ob Katy ihrem Ex nur einen Freundschaftsdienst erwiesen und mal einen Tag auf das kleine Fellknäuel aufgepasst hat oder die vier momentan tatsächlich als Vierergespann durchs Leben gehen, kann im Moment wohl nur spekuliert werden. Vor einigen Wochen machte Orlando in einem Interview allerdings eine eindeutige Ansage: "Ich habe eine Menge Respekt für sie und auch tiefe Gefühle. Also, wir werden sehen." Damit ist das offizielle Liebes-Comeback doch eigentlich nur noch eine Frage der Zeit.

Katy Perry und Orlando Bloom bei einer Filmpremiere
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom bei einer Filmpremiere
Katy Perry und Orlando Bloom auf der "Carnival Row"-Premiere in Los Angeles, 2019
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom auf der "Carnival Row"-Premiere in Los Angeles, 2019
Glaubt ihr, Katy Perry und Orlando sind wieder ein Paar?241 Stimmen
210
Klar, immerhin gehen sie offensichtlich sogar zusammen zum Hundefriseur!
31
Das muss nichts heißen, Katy könnte auch nur auf Mighty aufpassen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de