Achtung, hier besteht Verwechslungsgefahr! Karen Abgarowitsch Chatschanow (22) ist ein aufgehender Stern am Tennis-Himmel, liegt nach seinen vergangenen Erfolgen bei den U.S. Open 2018 und seinem Einzug ins Achtelfinale bei den French Open im vergangenen Jahr auf Platz 25 der Weltrangliste. Das ist aber längst nicht alles: Der Russe ist nicht nur ein Sport-Star, sondern sieht noch dazu ziemlich gut aus. Viele seiner Fans zogen deshalb nun den schmeichelhaften Vergleich mit Hollywood-Schauspieler Liam Hemsworth (28).

Seit seinem Auftritt bei den U.S. Open vor wenigen Wochen überschlagen sich die Kommentare auf Twitter. "Jemand auf YouTube sagte, Karen Abgarowitsch Chatschanow sieht aus wie Liam Hemsworth und jetzt kann ich es nicht mehr übersehen" oder "Ist Chatschanow ein verloren geglaubter Hemsworth-Bruder?", zwitscherten die User. Tatsächlich reagierte der 22-Jährige selbst auf diese Theorie und schrieb ganz schlicht: "Ja, ich bin der vierte Bruder" und versah den Beitrag mit zwinkernden Emojis.

Ja, die die Familie Hemsworth hat wirklich verdammt gute Gene. Liam hat noch zwei ältere Brüder: Chris (35) und Luke (37). Und jeder der drei ist echtes Traummann-Material. Markante Gesichtszüge, tief-blaue Augen und stahlharte Muckis – damit bringen die Hotties die Frauen reihenweise um den Verstand. Leider sind sie alle bereits in festen Händen. Und wie sieht es mit Karens Beziehungsstatus aus? Sehr zum Leidwesen seiner weiblichen Anhänger ist auch der Profi-Sportler glücklich vergeben. 2016 gab er seiner Liebsten Veronika Shkliaeva das Jawort.

Karen Abgarowitsch Chatschanow bei den U.S. Open 2018Getty Images
Karen Abgarowitsch Chatschanow bei den U.S. Open 2018
Liam Hemsworth bei der amfAR-Gala in Hong Kong, März 2018Getty Images
Liam Hemsworth bei der amfAR-Gala in Hong Kong, März 2018
Liam, Chris und Luke Hemsworth bei der "Rush"-Premiere in KanadaGetty Images
Liam, Chris und Luke Hemsworth bei der "Rush"-Premiere in Kanada
Findet ihr, dass Karen und Liam sich ähnlich sehen?434 Stimmen
75
Nein, überhaupt nicht!
359
Ja, absolut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de