Dicke Luft zwischen Herzogin Kate (36) und Herzogin Meghan (37)? 17 Jahre ist die Duchess of Cambridge bereits mit Prinz William (36) liiert und gilt seit Langem als wichtiger Teil der britischen Königsfamilie. Schließlich wird sie eines Tages an Williams Seite den Thron besteigen. Die ehemalige US-Schauspielerin Meghan ist erst seit zwei Jahren in einer Beziehung mit Prinz Harry (33) und gehört seit dem 19. Mai dieses Jahres offiziell zu den Royals. Während es bisher immer so schien, als verstünden sich die beiden Ladys gut, behaupten jetzt Insider: Zwischen Meghan und Kate soll böses Blut fließen!

Wie eine Quelle der InTouch verriet, sei Meghan schlichtweg eifersüchtig auf Kate, weil diese als zukünftige Königin schon heute mehr im Mittelpunkt steht. Kate hingegen sei wütend auf Meghan, weil sie seit der Hochzeit mehr damit beschäftigt sei, der Königin zu imponieren als eine Freundschaft zu ihrer Schwägerin aufzubauen. "Um fair zu sein, Meghan hat viel zu tun, aber Kate hat das Gefühl, sie habe viel in die Freundschaft der beiden gesteckt und nicht viel dafür zurückbekommen", erklärte der Insider.

Weil besonders Queen Elizabeth II. (92) über diese Entwicklung gar nicht begeistert sei, soll nun schnell gehandelt werden. Die Ehemänner der Herzoginnen hätten sich bereits Gedanken über eine mögliche Herangehensweise gemacht: "Die Jungs diskutieren darüber, einzugreifen, um das Verhältnis zwischen Meghan und Kate zu verbessern." Mittlerweile sei ein Streitschlichter im Gespräch.

Herzogin Kate und Herzogin Meghan beim Tennis-Finale von Wimbledon 2018Clive Mason/Getty Images
Herzogin Kate und Herzogin Meghan beim Tennis-Finale von Wimbledon 2018
Herzogin Kate und Herzogin Meghan beim Trooping The Colour 2018Chris Jackson/Getty Images
Herzogin Kate und Herzogin Meghan beim Trooping The Colour 2018
Prinz Harry und Prinz William bei der Eröffnung des Greenhouse Sports Centre in LondonToby Melville - WPA Pool/Getty Images
Prinz Harry und Prinz William bei der Eröffnung des Greenhouse Sports Centre in London
Glaubt ihr, das Verhältnis zwischen Meghan und Kate ist wirklich so schlecht?7387 Stimmen
4533
Niemals – das kann ich mir nicht vorstellen.
2854
Ja, ihr Umgang miteinander wirkt immer sehr aufgesetzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de