Die Situation zwischen Aurelie (gespielt von Aurelie Tshamala, 19) und Diego (gespielt von David Ortega, 33) eskalierte: Das temperamentvolle Plus-Size-Model verpasste ihrem Liebsten in einem Streit einen heftigen Stoß und der Vollblutspanier fiel vom Balkon. Die Köln 50667-Fans waren geschockt: Ist Diego tot? Er hatte Glück im Unglück: Aurelies Ausraster hat ihn nicht das Leben gekostet – dennoch landet der leidenschaftliche Barkeeper nun vorerst im Rollstuhl. Auch für Diego-Darsteller David eine echte Hiobsbotschaft! Promiflash verriet er, wie er sich mit seiner neuen Rolle zurechtgefunden hat.

An die Situation musste sich der 33-Jährige zunächst erst einmal gewöhnen. Die Dreharbeiten haben ihn vor eine große Herausforderung gestellt. "An den Rollstuhl gefesselt zu sein, ist eine völlige Umstellung", erinnerte er sich gegenüber Promiflash und plauderte aus: Sein Seriencharakter wird noch einige Zeit brauchen, seine gesundheitliche Lage zu akzeptieren. "Diego hat viel mit sich zu kämpfen, muss sich an vieles neu gewöhnen und die Diagnose wirft ihn völlig aus der Bahn", erklärte er.

Schon vor seinem Sturz wurde Diego in der Reality-Seifenoper mehrfach Opfer von häuslicher Gewalt: Seine Verlobte hatte ihre Eifersucht nicht mehr unter Kontrolle und schlug auf ihn ein. "In der Rolle fühlte ich mich leer. Sich nichts zu Schulden kommen lassen und dann geschlagen zu werden, ist wirklich sehr schlimm. Es ist sehr erniedrigend, wenn die Partnerin zuschlägt", fuhr David im Interview ganz betroffen fort.

David Ortega als Diego bei "Köln 50667"RTL II
David Ortega als Diego bei "Köln 50667"
Diego (David Ortega) und Aurelie (Aurelie Tshamala) bei "Köln 50667"RTL II
Diego (David Ortega) und Aurelie (Aurelie Tshamala) bei "Köln 50667"
Aurelie hat Diego vom Balkon gestoßenRTL II
Aurelie hat Diego vom Balkon gestoßen
Meint ihr, Diego kommt wieder auf die Beine?2345 Stimmen
2039
Ja, Leon hat es bei GZSZ doch auch geschafft. Er wird nicht für immer im Rollstuhl bleiben.
306
Nein, ich glaube, er muss sich mit seinem Schicksal abfinden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de