Was für ein großer Schock bei Davie Selke (23)! Der Fußballer prallte im Trainingslager im Juli mit einem Mitspieler zusammen, aber erst nach der Einheit wurde festgestellt, dass etwas eindeutig nicht in Ordnung war: Der Kicker hatte einen Lungenriss erlitten. Sofort wurde der Spieler von Hertha BSC ins Krankenhaus gebracht und dort weiter untersucht. Seine Partnerin Evelyn Konrad (24) konnte die Nachricht erst gar nicht glauben, wie sie Promiflash erzählte.

Wie die Influencerin jetzt im Promiflash-Interview im Myer's Hotel Berlin verriet, habe sie ihren Liebsten bei dessen Video-Anruf anfänglich noch wegen des Krankenhauskittels aufgezogen: "Ich hatte ja keine Ahnung, was passiert ist. Und dann meinte er: 'Jetzt setz' dich erst mal hin. Es ist was passiert.' Dann hat er das erzählt und das war echt ein großer Schock für mich. Ich wusste noch nicht mal, was ein Lungenriss ist." Anschließend habe sie gleich mit ihrer Tante telefoniert, die Ärztin ist. "Und wenn die Tante dann selbst total erschrocken ist, dann denkt man sich auch: 'Oh Gott. Ist es so schlimm?' [...] Dann war ich natürlich dementsprechend down", erklärte die Miss Internet von 2014 weiter.

Von der komplizierten Verletzung, bei der durch eindringende Luft sogar die Lunge kollabieren kann, erholte sich der Stürmer aber früher als erwartet. "Im Endeffekt ist es ja sehr gut verheilt und auch sehr schnell. Aber die Verletzung war halt viel schlimmer als irgendeine andere Verletzung. Er hätte dran sterben können", offenbarte Evelyn. Am vergangenen Wochenende stand ihr Schatz dann aber wieder in der Bundesliga auf dem Platz.

Davie Selke, FußballerStephen Pond/Getty Images
Davie Selke, Fußballer
Evelyn Konrad und Davie Selke im UrlaubInstagram / evelynniiee
Evelyn Konrad und Davie Selke im Urlaub
Evelyn Konrad, InfluencerinInstagram / evelynniiee
Evelyn Konrad, Influencerin
Hättet ihr auf eine solche Nachricht genau so reagiert wie Evelyn?330 Stimmen
316
Ja, das würde mich auch total schocken.
14
Nein, ich wäre da ganz cool geblieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de