Evelyn Konrad (24) weiß, wie der Hase läuft! Die Influencerin ist seit knapp fünf Jahren mit Fußballstar Davie Selke (23) zusammen. Seitdem hat die Schwäbin einige Höhen und Tiefen in der Karriere ihres Partners miterlebt – auch schlimme Verletzungen wie einen Lungenriss. Doch die ehemalige Miss Internet ging stets ihren eigenen Weg, zog ihr Bachelor-Studium trotz Fernbeziehung durch. Schließlich würden sich zu viele Spielerfrauen schon früh von ihren Männern abhängig machen.

Wie die 24-Jährige jetzt im Promiflash-Interview im Myer's Hotel Berlin erklärte, würden viele Partnerinnen sämtliche Profistationen ihres Kickers mitmachen und permanent umziehen: "Gerade im Fußball ist es ja oft so, dass das Mädel sofort mit dem Fußballer mitgeht und man dann gleich zusammenzieht. Und wenn der Spieler dann wenig später wieder wechselt, steigen viele auf eine Fernbeziehung um." Das habe sie in ihrem Umfeld sehr oft erlebt und sich dann dazu entschlossen, ihr "International Business"-Studium zuerst zu beenden, bevor sie mit Davie zusammenzieht. Der wechselte nämlich erst von Stuttgart nach Bremen und dann nach Leipzig.

Nach Evelyns Abschluss im Sommer 2017 stand dann auch bei dem ehemaligen U-21-Nationalstürmer eine Veränderung an: Er wurde von Hertha BSC unter Vertrag genommen. Das nahm das Paar zum Anlass, gemeinsam nach Berlin zu ziehen. "Auch ins Ausland wäre ich gerne mit ihm gegangen. Da kann ich dann gleich neue Städte bereisen und so. Ich war dann aber auch megafroh, dass es Berlin geworden ist", schwärmte die Beauty.

Influencerin Evelyn Konrad und Fußballer Davie SelkeInstagram / evelynniiee
Influencerin Evelyn Konrad und Fußballer Davie Selke
Evelyn Konrad und Davie Selke bei ihrer Bachelor-Zeugnis-VergabeInstagram / davieselke
Evelyn Konrad und Davie Selke bei ihrer Bachelor-Zeugnis-Vergabe
Evelyn Konrad auf dem Ku'dammInstagram / evelynniiee
Evelyn Konrad auf dem Ku'damm
Was sagt ihr zu Evelyns Entscheidung für eine Fernbeziehung?1800 Stimmen
1695
Sehr gut. Man muss auch immer auf sich selbst schauen.
105
Hm, also ich hätte das nicht so gemacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de