Tränen-Exit bei Love Island! In der elften Folge des Datingformats kam es zu einem noch nie dagewesenen Showdown: Gleich drei Islander mussten nach einem knallharten Zuschauervoting die Insel verlassen – die letzte Entscheidung hatten allerdings die restlichen Kandidaten selbst. Zur Auswahl standen dabei die unbeliebtesten Teilnehmer Adnir Selimagić (24), Janina Celine Jahn (23), Jessica Fiorini (22), Till Adam (29), Tracy Candela (22) und Sabi (27). Doch welche drei kickten Tobias Wegener (25) und Co. eiskalt aus der Turtel-Villa?

Für den durchtrainierten Adnir und das Couple Till und Sabi war nach elf Tagen auf der Liebesinsel Sense. Doch leicht ist den restlichen Islandern diese Entscheidung wirklich nicht gefallen. Während der Verkündung flossen sogar Tränen. Und auch der sonst so nervenstarke Mr. Doctor Love Tobi erklärte in der Strandhütte einfach nur fassungslos: "Das tut so weh!" Dass sie selbst am Ende für einen Triple-Exit verantwortlich sind, damit hat wohl keiner der verbliebenen Flirtfüchse gerechnet.

Überraschend kommt für die Promiflash-Leser nur der Auszug von Ex-Bachelorette-Boy Till. Sie waren sich in einer Umfrage kurz vor Sendungsbeginn sicher, dass statt ihm Sebastian Kögls Partnerin Jessica das Feld räumen muss. Bei dem Exit von Adnir und Sabi hatten die User allerdings den richtigen Riecher.

Neue Folge von „Love Island“ am Freitag, den 21. September, um 22:25 Uhr bei RTL II.

Collage: Adnir, Till und Sabi, "Love Island"-Kandidaten 2018
RTL II / Magdalena Possert
Collage: Adnir, Till und Sabi, "Love Island"-Kandidaten 2018
Tobias bei "Love Island" 2018
Love Island, RTL II
Tobias bei "Love Island" 2018
Till Adam bei "Love Island"
RTL II / Magdalena Possert
Till Adam bei "Love Island"
Wie findet ihr es, dass Adnir, Sabi und Till bei "Love Island" raus sind?618 Stimmen
424
Das war die absolut richtige Entscheidung.
194
Ich kann die Islander nicht verstehen, ich hätte ganz anders entschieden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de