Die Promi-Welt ist um ein süßes Pärchen reicher: Die Teenie-Stars Lukas Rieger (19) und Faye Montana sind offiziell zusammen! Die Beziehung der beiden bestätigte diese Woche das Management der YouTuberin gegenüber Promiflash. Ihr Sprecher machte aber deutlich, dass die beiden Turteltauben sich darüber hinaus nicht dazu äußern würden, weil sie ihre Liebe privat halten wollen. Via Social Media begründete Lukas nun diese Entscheidung!

"Wie weit würdest du gehen? Wie viel deines Lebens preisgeben? Was bedeutet dir Privatsphäre?", fragte der 19-Jährige seine Fans auf seinem Instagram-Account. "Lasst uns darüber sprechen. Aber lasst uns jederzeit respektvoll damit umgehen, dass jeder von uns selbst entscheiden darf, was er teilt, wann er es teilt, ob er es teilt", schrieb er außerdem. Er sei ein normaler Junge und die ganze Angelegenheit sei eine ganz normale Sache.

In seinem Netz-Beitrag nahm er auch möglichen Kritikern den Wind aus den Segeln: "Woher kommt denn die Argumentation, dass jemand, der viel online ist und zwei Millionen Follower hat, sein Recht auf Privatsphäre verwirkt?" Er wolle nicht, dass die schönste aller Emotionen zu einer strategischen Überlegung werde. Was sagt ihr zu Lukas' Post? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Lukas Rieger und Faye Montana bei der Fashion-Show von Guido Maria Kretschmer
WENN.com
Lukas Rieger und Faye Montana bei der Fashion-Show von Guido Maria Kretschmer
Lukas Rieger, Anne-Sophie Briest und Faye Montana
WENN.com
Lukas Rieger, Anne-Sophie Briest und Faye Montana
Lukas Rieger, Pop-Star
Instagram / lukasrieger
Lukas Rieger, Pop-Star
Stimmt ihr Lukas Rieger zu?726 Stimmen
653
Ja, es ist sein gutes Recht, seine Beziehung privat zu halten!
73
Hmm, ich verstehe, dass seine Fans auch diesen Teil seines Lebens mitbekommen wollen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de