Philipp Stehler (30) hüllte sich nach den Ereignissen in der vergangenen Woche zunächst in Schweigen. Ex-Germany's next Topmodel-Teilnehmerin Gerda Lewis (25) warf ihm vor, mit ihr eine Affäre gehabt zu haben, während er mit seiner Bachelor in Paradise-Liebe Pamela Gil Mata zusammen gewesen war. Diese Beziehung ist inzwischen Geschichte und Pam sprach danach unter Tränen von der Unehrlichkeit ihres Ex-Freundes und ihrer Enttäuschung. Nun meldete sich auch Philipp zum ersten Mal zu Wort!

In seiner Instagram-Story erklärte der 30-Jährige, warum er sich erst jetzt zu dem Beziehungs-Dreieck äußert: "Ich habe mir mit Absicht Zeit gelassen und wollte erstmal in mich kehren, um zu realisieren, was in den letzten Monaten passiert ist und ich habe über alles nachgedacht." Nun wolle er alles klären: "Da war mein Kopf, der das unbedingt wollte, aber das Gefühl war irgendwie anders – es hat sich nicht angefühlt. Da sind Sachen passiert, die mir leidtun und die nicht hätten passieren dürfen." Er habe Pam nie verletzen wollen.

Anschließend richtete er eine Extra-Entschuldigung an seine Ex-Freundin: "Sie ist eine der liebsten Menschen, die ich kenne, aber ich habe Scheiße gebaut, nicht an ihre Gefühle gedacht und sie zutiefst verletzt und es tut mir leid." Was sagt ihr zu Philipps Statement? Stimmt ab!

Philipp Stehler und Pamela Gil Mata, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidaten
Instagram / pamelita_mata
Philipp Stehler und Pamela Gil Mata, Ex-"Bachelor in Paradise"-Kandidaten
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta
Instagram / Pamelita_mata
Philipp Stehler und Pamela Gil Marta
Philipp Stehler, TV-Bekanntheit
Instagram / philipp_stehler
Philipp Stehler, TV-Bekanntheit
Was sagt ihr zu Philipps Entschuldigung an Pam?11129 Stimmen
2728
Ich finde, seine Worte kamen ehrlich rüber!
8401
Ich nehme ihm die Entschuldigung nicht ab!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de