Große Freude bei Denise Kappès (28). Das Ex-Bachelor-Girl brachte am Samstag ihren ersten Sohn zur Welt. Nach der Geburt teilte sie überglücklich einen ersten Schnappschuss aus dem Krankenhaus. Die Neu-Mama musste sich aber nach der Entbindung erst einmal ausruhen und versprach ihren Fans, sich am nächsten Tag erneut bei ihren melden. Gesagt, getan: Jetzt filmt sich Denise erstmals mit ihrem Sohnemann im Arm.

Die Influencerin postet nun eine Reihe von Video-Clips in ihrer Instagram-Story. Mit ihrem Stammhalter auf dem Arm kann die Berlinerin gar nicht mehr mit dem Grinsen aufhören. "Uns geht's gut. Und es ist ein total unbeschreibliches Gefühl. Ja, er schläft ganz viel. [...] Er schläft und ist so hübsch", erzählt sie ihrer Netz-Community. Zudem teilt sie auch einen Schnappschuss von ihrem neuen Partner Tim, der seinen Ziehsohn in seiner Wiege bewundert. Jetzt ist aus den dreien eine richtige Familie geworden.

Aber über diese süßen Aufnahmen hinaus verrät Denise auch ein paar Details über die Geburt. Eigentlich war wegen ihrer verkalkten Plazenta über einen Kaiserschnitt nachgedacht worden. Doch ihr Sohnemann kam ganz natürlich auf die Welt. "Er hat Mama den Wunsch erfüllt, dass er von alleine kommt", schwärmt die 28-Jährige von ihrem Nachwuchs.

Denise Kappès mit ihrem Sohn, September 2018Instagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès mit ihrem Sohn, September 2018
Screenshot aus Denises Instagram-StoryInstagram / denise_temlitz_official
Screenshot aus Denises Instagram-Story
Denise Kappès mit ihrem Sohn im KrankenhausInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès mit ihrem Sohn im Krankenhaus
Hättet ihr gedacht, dass Denise eine 'normale' Geburt hat?1033 Stimmen
546
Nein, damit habe ich nicht gerechnet.
487
Ja, bei der ersten Geburt weiß man ja nie, wie es läuft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de