Bei Bibi (25) und Julian Claßen (25) steigt die Vorfreude auf den gemeinsamen Nachwuchs. Seit drei Tagen lässt ihr Sohn nun schon auf sich warten. Es könnte also jeden Moment so weit sein. Kein Wunder, dass die Nervosität der Eltern in spe steigt. Auch ihre Angehörigen fiebern der Geburt ganz aufgeregt entgegen. Allerdings müssen die sich wohl ohnehin etwas gedulden, bis sie den Kleinen in die Arme schließen dürfen. Denn das Paar will keinen Besuch in der Klinik empfangen.

In einem neuen YouTube-Video standen die frisch Vermählten ihren Fans kurz vor der Niederkunft noch einmal Rede und Antwort. Ein User wollten wissen, ob die Familien der beiden auch mit in den Kreißsaal dürfen. Das beantworteten beide mit einem klaren "Nein"! Das war aber noch nicht alles: Auch die ersten Tage danach wollen die drei ganz für sich sein. "Wir haben gesagt, dass wir die zwei bis drei Tage, die wir danach noch im Krankenhaus bleiben, für uns haben und keinen Besuchen dann haben. Wir wollen uns erst mal so zu dritt aneinander gewöhnen und unseren kleinen Schatz kennenlernen", erklärte die Schwangere. Wenn sie ihren Sohnemann dann aber mit nach Hause nehmen dürfen, seien natürlich alle herzlich willkommen.

Die Wohnung der zwei ist auf jeden Fall bereits bestens für ihren Liebling präpariert. Schon vergangene Woche hatten die Turteltauben ihren Followern ganz stolz das Zimmer ihres Sprösslings präsentiert. Das Baby-Bettchen, der Wickeltisch, eine Kommode – alles ist aufgebaut.

Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTuberInstagram / bibisbeautypalace
Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTuber
Julian und Bibi ClaßenYouTube / BibisBeautyPalace
Julian und Bibi Claßen
Julian und Bibi Claßen am Tag ihrer standesamtlichen HochzeitInstagram / bibisbeautypalace
Julian und Bibi Claßen am Tag ihrer standesamtlichen Hochzeit
Könnt ihr verstehen, dass die beiden keinen Besuch empfangen wollen?3431 Stimmen
2272
Klar! Sie wollen ihr Familien-Glück eben erstmal allein genießen.
1159
Nein! Ihre Familien freuen sich doch einfach nur mit ihnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de