Gwyneth Paltrow (46) hat es wieder getan! Die Hollywood-Beauty hat nach ihrer ersten Ehe mit Coldplay-Frontmann Chris Martin (41), die 2014 endete, ihr großes Glück in Produzent Brad Falchuk (47) gefunden. Im Januar verkündete das Paar bereits seine Verlobung und es wurde bekannt, dass sie noch an diesem Wochenende ihre Liebe mit einem ewigen Treuegelübde vergolden wollen. Am Samstag gaben sich Gwyneth und Brad das Jawort!

Die beiden heirateten laut US-Medien auf dem Anwesen der Paltrow-Familie in den East Hamptons nahe New York. Im Garten des Hauses gab es dann eine Zeremonie im engsten Kreis. Auf dem Areal sollen die zahlreichen Promi-Gäste das ganze Wochenende über das luxuriöse Ambiente genossen und auch die Golfanlage zur freien Verfügung gehabt haben. Zur Hochzeitsgesellschaft zählten unter anderem Filmgrößen wie Schauspielerin Cameron Diaz (46), Robert Downey Junior (53), Jerry Seinfeld (64) oder Regisseur Steven Spielberg (71).

Den Ex der 46-Jährigen suchte man hingegen vergeblich. Der Sänger spielte stattdessen mit seiner Band auf dem wenige Kilometer entfernten 2018 Global Citizen Festival in New York City. Eigentlich verwunderlich, denn Gwyneth und Chris sollen trotz ihrer Trennung noch sehr gute Freunde sein.

Hochzeitslocation von Gwyneth Paltrow und Brad FalchukRichard Beetham / SplashNews.com
Hochzeitslocation von Gwyneth Paltrow und Brad Falchuk
Susan Downey und Robert Downey Jr. verlassen Gwyneth Paltrows HochzeitRobert O'neil / SplashNews.com
Susan Downey und Robert Downey Jr. verlassen Gwyneth Paltrows Hochzeit
Chris Martin und Gwyneth Paltrow, 2014Charley Gallay/Getty Images for Entertainment Industry Foundation
Chris Martin und Gwyneth Paltrow, 2014
Hättet ihr gedacht, dass Gwyneth Paltrow erneut heiratet?278 Stimmen
210
Ja, davon bin ich ausgegangen.
68
Nein, das überrascht mich schon ein wenig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de