Anzeige
Promiflash Logo
Ben Affleck & Jennifer Garner besuchen mit Kids die KircheGetty ImagesZur Bildergalerie

Ben Affleck & Jennifer Garner besuchen mit Kids die Kirche

1. Okt. 2018, 9:11 - Promiflash Redaktion

Familie Affleck-Garner sucht Unterstützung bei Gott! Für Ben Affleck (46) ist es aktuell alles andere als eine leichte Zeit: Nachdem der Schauspieler im August erneut dem Alkohol verfallen war, kämpft er momentan im Entzug gegen seine Sucht. Große Unterstützung erfährt er dabei von seiner Noch-Ehefrau Jennifer Garner (46). Immer wieder soll der Hollywood-Star seinen Ex in Therapiesitzungen begleitet haben. Jetzt erbitten sie wohl zusätzliche Hilfe von weiter oben: Jen, Ben und ihre Kinder haben nun gemeinsam die Kirche besucht!

Am Sonntagmorgen wurde das ehemalige Paar von Paparazzi vor den Türen eines Gotteshauses in Los Angeles gesichtet. Gemeinsam mit den Sprösslingen Violet (12), Seraphina (9) und Samuel (6) schienen sie den Familienausflug im legeren Look zu genießen. Vor allem Ben wirkte, als sei er in einer guten, vitalen Verfassung: Mit lässiger Jacke und cooler Sonnenbrille schlenderte der Batman-Darsteller mit seinen Liebsten aus dem Gebäude.

Seit gut einem Monat befindet sich Ben bereits in einer Einrichtung in Malibu in Behandlung. Erst kürzlich machte sein Bruder Casey Affleck (43) in einem Interview deutlich, dass er diesen Schritt vor allem für Jen und seine Rasselbande gehen und clean werden möchte.

Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck, Schauspieler
Getty Images
Jennifer Garner und Ben Affleck
Getty Images
Matt Damon und Ben Affleck bei der "Live By Night"-Premiere, 2017
Was haltet ihr von dem Familien-Ausflug während Bens Entzug?327 Stimmen
292
Voll gut! Das lässt sie wieder zusammenwachsen.
35
Mh, vielleicht sollte sich Ben aktuell besser auf sich selber konzentrieren und sich noch nicht so der Öffentlichkeit zeigen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de