Anzeige
Promiflash Logo
Steht "Global Gladiators" wegen mieser Quoten vor dem Aus?Getty ImagesZur Bildergalerie

Steht "Global Gladiators" wegen mieser Quoten vor dem Aus?

5. Okt. 2018, 21:01 - Promiflash Redaktion

Wird es eine dritte Staffel von Global Gladiators geben? Diesen Donnerstag endete die zweite Ausgabe der Abenteuer-Show auf Pro7 mit dem großen Finale. Zum Sieger wurde am Ende Schlagerstar Lucas Cordalis (51) gekürt – auf dem zweiten und dritten Platz landeten Stuntfrau Miriam Höller (31) und Sänger Joey Heindle (25). Die Macher des Formats fühlen sich derweil vermutlich nicht als Gewinner: Die letzte Episode konnte quotentechnisch nämlich überhaupt nicht überzeugen – doch welche Folgen hat das für das Format?

Laut dem Medienmagazin DWDL lag der Marktanteil bei 7,3 Prozent – und damit unter den Normalwerten des Senders. Auch im Vergleich zu der Final-Episode, die im vergangenen Jahr ausgestrahlt wurde, waren die diesjährigen Zahlen enttäuschend: Insgesamt schalteten 300.000 Zuschauer weniger ein. Die beste Quote holte "Global Gladiators" mit der Folge am 30. August. Hierzu schalteten immerhin 10,8 Prozent der werberelevanten Zielgruppe ein.

Den Kandidaten der zweiten Staffel kann das egal sein: Sie haben ihr Abenteuer hinter sich – und sind mehr als zufrieden mit ihrer Leistung. "Ich weiß, mein Vater wird megastolz auf mich sein und Daniela auch", freute sich Gewinner Lucas gegenüber Red. "Sie weiß gar nicht, was ich hier alles machen musste, da wird sie sicher große Augen machen."

Getty Images
Die Halbschwestern Daniela Katzenberger und Jennifer Frankhauser 2014
Getty Images
Miriam Höller im Februar 2014
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis bei einer Spendengala in München 2019
Wünscht ihr euch eine dritte Staffel?779 Stimmen
501
Ja, das Format ist super und sehr unterhaltsam!
278
Bitte nicht, die Show ist wirklich eine Zumutung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de