Sylvie Meis (40) ist wieder zu haben! Der Niederländerin hatte eine Beziehung zu dem spanischen Millionär Manuel Campos Guallar geführt, doch nach wenigen Monaten soll alles schon wieder vorbei gewesen sein. Dieses Gerücht bestätigte die Moderatorin bereits Ende August. Allerdings war das Studio-Publikum von Das Supertalent schon vor allen anderen im Bilde gewesen. Bei einer Aufzeichnung plapperte Dieter Bohlen (64) Sylvies Single-Status aus.

Laut Bild wurden die neuen Folgen der Castingshow bereits Anfang August aufgenommen und in der am Samstagabend ausgestrahlten Folge rutsche dem Poptitan das Geheimnis über seine Jury-Kollegin über die Lippen. "Du bist ja im Moment Single, ja?", fragte der Musiker ganz plötzlich. Sylvie schien ziemlich überrascht zu sein und erklärte: "Ich bin Single, ja. Was soll ich machen? Ich hab das nie gesagt, das ist zu privat." Hinterher entschuldigte sich der 64-Jährige. Schließlich habe er nicht gewusst, dass das noch ein Geheimnis gewesen sei.

Wirklich übel nahm ihm die Ex-Frau von Fußballer Rafael van der Vaart (35) die ungewollte Solo-Beichte offenbar nicht. Vielleicht hat bei der Beauty in der Zwischenzeit schon der nächste Mann angebissen. Immerhin präsentiert die Dessous-Designerin regelmäßig am Strand ihren durchtrainierten Body.

Sylvie Meis und Dieter BohlenGetty Images
Sylvie Meis und Dieter Bohlen
Sylvie Meis und Manuel Campos Guallar bei den French Open in ParisActionpress
Sylvie Meis und Manuel Campos Guallar bei den French Open in Paris
Sylvie Meis, UnternehmerinSplash News
Sylvie Meis, Unternehmerin
Was sagt ihr dazu, dass Dieter Sylvies Beziehungsstatus öffentlich gemacht hat?1204 Stimmen
395
Also wirklich! Gerade Dieter müsste doch wissen, dass so etwas sehr privat ist.
809
Es war sicher keine böse Absicht von ihm.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de