Auch drei Tage nachdem der Nervenzusammenbruch von Selena Gomez (26) publik geworden ist, geht es Justin Bieber (24) offensichtlich nicht besser! Seine Ex hatte in der Nacht auf vergangenen Donnerstag bei einer Untersuchung im Krankenhaus einen panischen Kollaps erlitten und war daraufhin in eine psychiatrische Klinik gebracht worden. Nur einen Tag später lichteten Paparazzi den Sänger am Boden zerstört in seinem Wagen ab: Im Schlabberpulli und mit zerzaustem Haar hielt sich der "Sorry"-Interpret weinend die Hände vors Gesicht. Dass sich Justins Gemütszustand auch jetzt noch nicht verbessert hat, zeigen aktuelle Aufnahmen aus Los Angeles!

Zusammen mit seiner vermeintlichen Ehefrau Hailey Baldwin (21) wurde der Biebs beim Kaffeeholen fotografiert. Zwar hatte er sein Outfit gewechselt, doch seine Frisur schien weiterhin seine emotionale Verfassung auszudrücken: Das strähnige Haar hing dem 24-Jährigen tief ins Gesicht, auf dem sich nicht mal ansatzweise eine Spur von einem Lächeln abzeichnete. Das Drama um seine Jugendliebe scheint für den Musiker immer noch unbegreiflich zu sein.

Dass Justins aktueller Zottel-Zustand wirklich mit Selenas Schicksal zusammenhängt, bestätigte bereits ein Insider vor wenigen Tagen im Interview mit People: "Es ist hart für Justin zu hören, dass es Selena nicht gut geht. Sie hatten beide so ihre Probleme die letzten Jahre und Justin war immer sehr mitfühlend mit ihr. Er will nur das Beste für Selena [...] und wird immer für sie da sein", erklärte der Informant.

Justin Bieber und Hailey BaldwinMEGA
Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber und Hailey BaldwinMEGA
Justin Bieber und Hailey Baldwin
Justin Bieber in Los AngelesRachpoot/MEGA
Justin Bieber in Los Angeles
Wie findet ihr es, dass Justin sich so gehen lässt?2536 Stimmen
871
Was heißt hier gehen lassen! Vielleicht findet Justin den Look auch einfach nur cool.
1665
Ich bin mir sicher, dass er so aussieht, weil ihm die Sache mit Selena fertig macht. Das ist absolut verständlich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de