Ihre Fans können aufatmen! Eine Woche ist es mittlerweile her, dass die Nachricht von Selena Gomez' Zusammenbruch die Runde gemacht hat. Seit ihrem Breakdown wird die Sängerin, die sich in den letzten Monaten nicht nur von einer Nierentransplantation erholen, sondern auch schweren Liebeskummer verkraften musste, in einem Krankenhaus behandelt. Nach wenigen Tagen unter ärztlicher Beobachtung soll es dem Ex-Disney-Star jetzt schon viel besser gehen!

Ein Insider plauderte im Interview mit Us Weekly nun über den Gesundheitszustand der 26-Jährigen und betonte, die "Back To You"-Interpretin sei auf dem Weg der Besserung: "Sie hatte schon früher mit Depressionen zu kämpfen und hat es auch immer noch. Sie will jeden Tag an sich arbeiten und besser werden. Das ist ihre oberste Priorität". Selena erhole sich aktuell von den Strapazen der letzten Wochen und mache große Fortschritte. "Es wird von Tag zu Tag besser."

Zuletzt häuften sich die Spekulationen rund um die Gründe für Selenas (26) Zusammenbruch. Besonders die Verlobung ihres Ex-Freundes Justin Bieber (24) soll der US-Amerikanerin Gerüchten zufolge zu schaffen gemacht haben. Was das neue Liebesglück des Sängers wirklich mit Sels Gesundheitszustand zu tun hat, ist aber nicht bekannt – seit Ende September warten die Follower der Beauty bisher vergeblich auf ein Statement.

Selena Gomez in New YorkSplash News
Selena Gomez in New York
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011WENN
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Justin Bieber und Hailey Baldwin in LondonWeirPhotos / SplashNews.com
Justin Bieber und Hailey Baldwin in London
Glaubt ihr, Selena wird sich bald persönlich zu Wort melden?870 Stimmen
692
Nein, das dauert sicher noch eine ganze Weile.
178
Ja, wenn es ihr jetzt besser geht, meldet sie sich bestimmt bald bei ihren Fans.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de