Ein Jahr ohne Schwiegertochter gesucht! Sehsüchtig warten die Fans des Kuppelformats auf die neuen Folgen. Im Sommer stellte Moderatorin Vera Int-Veen (51) bereits die neuen Kandidaten vor. Dabei war nicht nur die Rückkehr des berühmten Mettigels eine Sensation, auch gleich vier altbekannte Single-Männer kehren noch mal in [Artikel nicht gefunden]. Doch nun musste Vera ihren Zuschauern eine traurige Botschaft übermitteln. Statt wie üblich zum Jahresende wird die kommende Staffel erst 2019 ausgestrahlt.

"Wir sind in den letzten Zügen, so viel kann ich verraten. Wir starten im Januar dann wieder wöchentlich, acht Folgen hintereinander", plauderte Vera jetzt im Promiflash-Interview beim Schmuck-Shooting für Gabriele Iazzetta aus. Zwar werde schon fleißig gedreht, aber bis zur Ausstrahlung müsse das Publikum sich noch ein bisschen gedulden. In den letzten Jahren lief das Format immer im Herbst. 2017 endete die Liebessuche Mitte Dezember, somit ging das Publikum im Jahr 2018 komplett leer aus.

Einen kleinen Vorgeschmack auf die großen Emotionen der liebeshungrigen Kandidaten und ihren Herzdamen gab Vera aber schon mal: "Ich darf ja nicht so viel verraten, aber es wird sehr, sehr rührig und sehr, sehr viel Herzschmerz."

Findet ihr es schade, dass "Schwiegertochter gesucht" erst 2019 kommt?1622 Stimmen
1434
Ja, ich hatte mich schon so gefreut
188
Nein, das finde ich sogar besser


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de