Mit dieser Reaktion hätte Bibi Claßen (25) wohl nicht gerechnet! Vor etwa drei Wochen brachte die Influencerin ihren ersten Nachwuchs zur Welt. Seither nehmen sich die frischgebackene Mutter und ihr Mann Julian (25) jede Menge Zeit für ihr Söhnchen. Ihre Arbeit lassen die beiden aber trotzdem nicht komplett ruhen. Nun rührte Bibi fleißig die Werbetrommel für neue Wellness-Produkte – und brachte ihre Follower damit ungewollt zum Grinsen: Das rot gefärbte Wasser, in dem die Neu-Mama sitzt, lässt viele eher an Blut als an Kirschen denken!

Am Donnerstagabend sei sie das erste Mal seit der Geburt in der Wanne gewesen und habe dabei die neuen Badesalze ihrer "Bilou"-Linie ausprobiert, schwärmte die 25-Jährige vor ihren Instagram-Fans. Auf dem zugehörigen Foto sitzt die YouTube-Größe in rot eingefärbtem Wasser, was unter anderem auch Promi-Mama und Moderatorin Annett Möller (40) an einen wesentlich unentspannteren Moment erinnert: "Oh, ich dachte gerade, es sei noch der Moment der Geburt... das rote Badewasser!" Für andere User sieht der Schnappschuss derweil so aus, als habe Bibi während ihrer Periode ein Bad genommen.

Auch während ihrer Schwangerschaft kümmerte sich Bibi eifrig um ihre Marke "Bilou". Sogar im sechsten Monat standen noch Shootings an. Nach der Geburt ihres Söhnchens lässt es die junge Mutter jetzt aber etwas langsamer angehen: "Wir sind sehr wenig unterwegs und versuchen, nur sehr wenig mit dem Auto mit dem Kleinen unterwegs zu sein. Es spielt sich viel bei uns im Haus ab", erklärte Bibi kürzlich in einem Video.

Bibi Claßen mit ihrem Sohn auf dem ArmYouTube / BibisBeautyPalace
Bibi Claßen mit ihrem Sohn auf dem Arm
Annett Möller auf der Fashion Platform Düsseldorf im Januar 2017Mathis Wienand/Getty Images for Platform Fashion
Annett Möller auf der Fashion Platform Düsseldorf im Januar 2017
Julian und Bibi Claßen mit ihrem SohnInstagram / bibisbeautypalace
Julian und Bibi Claßen mit ihrem Sohn
Könnt ihr verstehen, dass die Fans so amüsiert sind?2282 Stimmen
1732
Ja, ist doch witzig!
550
Nein, also das ist echt unlustig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de