Der Trennungsschmerz setzt Pete Davidson (24) immer noch ordentlich zu! Fünf Monate lang gingen der Comedian und Ariana Grande (25) Hand in Hand durchs Leben und ließen die ganze Welt an ihrem Liebesglück teilhaben. Sie turtelten und knutschten, was das Zeug hält und zogen sogar in ein gemeinsames Liebesnest. Doch auf die Blitzbeziehung und die Blitzverlobung folgte die Blitztrennung. Um etwas Abstand zu gewinnen, setzt Pete jetzt angeblich auf eine altbewährte Methode: Er soll seine Telefonnummer geändert haben!

Wie das US-Magazin Hollywood Life berichtete, soll der 24-Jährige mit dem gebrochenen Herzen nun endgültig die Schotten dichtmachen. Um einen Schlussstrich zu ziehen und nächtliche Anrufe zu vermeiden, habe er sich angeblich eine neue Nummer zugelegt. "Er hat sich dafür entschieden, weil er sich auf sich selbst konzentrieren will", soll ein Insider gegenüber Us Weekly ausgeplaudert haben. Die neue Durchwahl soll ihm außerdem dabei helfen, Abstand zu den Monaten im extremen Rampenlicht zu gewinnen. "Er war schon immer ein extrem privater Mensch und die vergangenen Wochen waren eine Menge Druck für ihn", enthüllte die Quelle weiter.

Offizielle Gründe für das Liebes-Aus sind der Öffentlichkeit nicht bekannt. Angeblich haben die Ereignisse der jüngsten Zeit der "No Tears Left To Cry"-Interpretin zu arg zugesetzt. Im Mai 2017 erlebte sie den Albtraum aller Musiker! Während ihres Auftritts in Manchester wurden bei einem Anschlag 22 Konzertbesucher getötet und 116 verletzt. Trost fand sie zunächst an der Seite des Rappers Mac Miller (✝26). Sein plötzlicher Tod Anfang September soll die 25-Jährige schließlich völlig aus der Bahn geworfen haben.

Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018Getty Images
Pete Davidson und Ariana Grande bei den MTV Video Music Awards 2018
Pete Davidson bei den MTV Video Music Awards 2017AdMedia/face to face/ActionPress
Pete Davidson bei den MTV Video Music Awards 2017
Ariana Grande beim iHeartRadio Wango Tango 2018Getty Images
Ariana Grande beim iHeartRadio Wango Tango 2018
Glaubt ihr, dass die beiden jemals wieder ein Paar werden?512 Stimmen
52
Ja, ich hoffe es zumindest sehr. Sie haben sicherlich nur eine Krise.
460
Nein. Ich glaube, es ist einfach zu viel passiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de