Deutet Khloe Kardashian (34) hier erneut eine handfeste Liebeskrise mit Tristan Thompson (27) an? Erst kurz vor der Geburt der gemeinsamen Tochter True Thompson hatte das Paar im April für Aufsehen gesorgt: Der Basketballer soll seine schwangere Freundin gleich mehrfach betrogen und hintergangen haben. Nach den schlimmen Schlagzeilen hatte es noch den Anschein gemacht, als hätte die Reality-TV-Beauty ihrem Baby-Daddy eine zweite Chance gegeben – oder doch nicht? Im Netz postete Khloe erneut ein langes Statement zum Thema giftige Beziehungen!

Hat ihre Romanze gar keine Chance mehr? In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die jüngere Schwester von Kim Kardashian (38) nun einen verdächtigen Text: "Befreie dich von negativen Menschen. Verbringe Zeit mit netten Menschen, die schlau, leidenschaftlich und gleich gesinnt sind. Beziehungen sollen dir helfen und dich nicht verletzen!" Reflektiert man die vergangenen Geschehnisse mit ihrem Schatz Tristan, dürfte klar sein: Der Sportler entspricht diesen Forderungen so gar nicht!

Glaubt man Bekannten der Turteltauben, stehe die Beziehung der beiden gehörig auf der Kippe: "Was Tristan betrifft, sind die Dinge nach wie vor ungewiss!", erklärte ein Insider zuletzt gegenüber People. Denkt ihr, dass Khloe sich bald endgültig von Tristan trennen wird? Stimmt unten ab.

Khloe Kardashian und Tristan ThompsonInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und Tristan Thompson
Tristan Thompson, BasketballstarJason Miller/Getty Images
Tristan Thompson, Basketballstar
Khloe Kardashian, US-amerikanischer Reality-TV-StarInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian, US-amerikanischer Reality-TV-Star
Wird sich Khloe endgültig von Tristan trennen?552 Stimmen
442
Auf jeden Fall. Ihre Liebe hat einfach keine Chance mehr!
110
Nein, sie wird ihm immer wieder verzeihen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de