Prinz Harry (34) und den Sport verbindet eine lange Geschichte. Bereits zu College-Zeiten war er ein begeisterter Rugby-Spieler. 2014 rief der Blaublüter mithilfe seines Bruders Prinz William (36) und dessen Frau Kate (36) die Invictus Games ins Leben, bei der kriegsversehrte Soldaten in verschiedenen Sportarten antreten. Und auch Harrys Frau Meghan (37) hält sich gerne mit Yoga fit. Bei ihrer aktuellen Ozeanien-Reise zeigten die beiden jetzt aber, dass sie auch in einer etwas ausgefalleneren Sportart gar nicht so schlecht abschneiden.

Harry und Meghan folgten im neuseeländischen Auckland der Einladung einer Schulklasse und zeigten beim Gummistiefel-Weitwurf, wer sportlich die Nase vorn hat. In unterschiedlichen Teams schmissen die baldigen Eltern die wetterfeste Fußbekleidung beherzt möglichst nah an ein festgelegtes Ziel. Hinterher konnte sich insbesondere Meghans Team freuen, denn es ging als Siegermannschaft hervor. Doch auch ihr Mann musste sich nicht hinter seiner "Welly Wanging"-Leistung, wie das Spiel auf Englisch heißt, verstecken. "Ich finde, Harrys Technik war besser, er hat sehr gerade, anstatt zu schräg geworfen", schätzte ein elfjähriger Mannschaftskollege das Talent des Rotschopfes im BBC-Interview ein. Die Gummistiefel-Weitwurf-Neulinge waren anschließend so begeistert, dass sie beim nächsten Besuch eine Revanche forderten.

Eigentlich waren die Turteltauben vor Ort, um ein Waldgebiet in einen Naturschutzverband des Commonwealths aufzunehmen. Dabei ging es aber ganz offensichtlich auch um das Feiern der Gemeinsamkeiten zwischen England und Neuseeland. Schließlich soll die Gummistiefel-Sportart in Harrys Heimat erfunden worden sein.

Herzogin Meghan und Prinz Harry am 30. Oktober in Auckland, NeuseelandGetty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry am 30. Oktober in Auckland, Neuseeland
Prinz Harry in AucklandGetty Images
Prinz Harry in Auckland
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Suva, der Hauptstadt FischisSplash News
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Suva, der Hauptstadt Fischis
Hättet ihr gedacht, dass Meghan und Harry so begeistert Gummistiefel-Weitwurf spielen?230 Stimmen
219
Na klar, die beiden haben schließlich auch den nötigen Humor dafür!
11
Nee – ich dachte, dass ihnen das vielleicht zu albern sein könnte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de