Denise Kappès (28) kann ihr Glück immer noch nicht fassen! Nach langem Warten erblickte Ende September endlich das erste Kind der ehemaligen Bachelor-Kandidatin das Licht der Welt. Die ersten Momente mit ihrem Sohnemann hatte sich Denise allerdings etwas anders vorgestellt. Wegen einer verkalkten Plazenta musste die Berlinerin kurz nach der – natürlichen – Geburt operiert werden. Einen Monat später ist dies längst vergessen: Die Tattoo-Beauty schwärmt von ihrem neuen Leben als Mama!

Denise merkt schon jetzt, wie schnell die Zeit mit ihrem Söhnchen Ben-Matteo vergeht. Auf Instagram zeigte sie sich am Montag total überrascht davon, dass dessen Geburt bereits einen Monat zurückliegt. "Ich liebe dich so sehr, du kleiner süßer Schatz. Mit dir kann ich alles andere um mich herum vergessen. Wir werden dich ein Leben lang beschützen", schrieb sie unter ein Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Nachwuchs und Partner Tim beim Kuscheln zeigt.

Der kleine Mann scheint seiner Mama tatsächlich wenig Sorgen zu bereiten. Vor wenigen Tagen freute sich die 28-Jährige darüber, dass ihr Sohn sich in den vergangenen Wochen so prächtig entwickelte. "Ich bin megaglücklich, der Kleine hat ganz toll zugenommen. Er wiegt jetzt 3.680 Gramm, das ist fast ein Kilo mehr als bei der Geburt", ließ sie ihre Community an ihrem Glück teilhaben.

Denise Kappès mit ihrem Partner Tim und ihrem Sohn Ben MatteoInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès mit ihrem Partner Tim und ihrem Sohn Ben Matteo
Denise Kappès und Baby BenInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès und Baby Ben
Denise Kappès mit ihrem SohnInstagram / denise_temlitz_official
Denise Kappès mit ihrem Sohn
Was sagt ihr zu Denise' Worten an ihren Sohn?137 Stimmen
106
Toll, das ist wirklich Mutterliebe!
31
Unnötig, warum muss sie das öffentlich machen?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de