Meghan (37) und Harry (34) sind nicht nur die Herzogin und der Herzog von Sussex, sondern auch die Herzogin und der Herzog der Herzen – das finden zumindest zahlreiche Royal-Fans. Zurzeit stehen für das Paar auf seiner Auslandsreise 76 Termine an 16 Tagen auf der royalen Agenda. Die Route führte den ehemaligen Party-Prinzen und die Ex-Suits-Schauspielerin von Australien über Fidschi bis nach Tonga und schließlich nach Neuseeland. Dort ließen die Bald-Eltern nun vor allem die Herzen zweier Mädels höher schlagen: Sie sahnten einen Schnappschuss mit den Hoheiten ab.

Einen Großteil der neuseeländischen Bevölkerung packte das Meghan-und-Harry-Fieber, als das Paar vor wenigen Tagen in Wellington eintraf – allen voran die beiden zehnjährigen Sophie Hubbard und Hope Watson. Sie hatten stundenlang am National War Memorial ausgeharrt, um ihre Idole aus der Nähe zu erleben. Das Warten hat sich gelohnt. Wie Mirror berichtete, zeigte die Mutter lautstarken Einsatz und fragte den königlichen Rotschopf gleich dreimal nach einem Foto. "Ja, sicher", soll Harry daraufhin gesagt haben. Er und seine Liebste posierten schließlich Kopf an Kopf mit den beiden Kids.

Nicht nur ihre Nähe zum Volk, auch ihre Affinität für Selfies, Instagram-Storys und Co. bewiesen Harry und Meghan während ihrer Reise des Öfteren. Eigentlich haben die Mitglieder des britischen Königshauses keine eigenen Social-Media-Accounts – seit kurzem aber bereichern Harry und Meghan die offizielle Instagram-Seite des Kensington-Palastes mit selbst geschossenen Momentaufnahmen von Down Under.

Herzogin Meghan (rechts) mit einem Fan in NeuseelandGetty Images
Herzogin Meghan (rechts) mit einem Fan in Neuseeland
Herzogin Meghan und Prinz Harry auf TongaMirrorpix / MEGA
Herzogin Meghan und Prinz Harry auf Tonga
Herzogin Meghan und Prinz HarryGetty Images; Instagram / kensingtonroyal
Herzogin Meghan und Prinz Harry
Wie findet ihr, dass Meghan und Harry Fan-Fotos schießen?378 Stimmen
361
Ich finde das super. Das zeigt, wie bodenständig sie sind.
17
Ich finde das nicht so gut. Das passt einfach nicht zur royalen Etikette!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de