Beinahe hätte man Mandy Capristo (28) gar nicht erst erkannt. Eigentlich ist die Sängerin für ihr tadelloses Styling bekannt. In den vergangenen Jahren wechselte sie zwar immer mal wieder ihre Haarfarbe, konnte mit ihren neuen Looks aber stets ausnahmslos überzeugen. Der Musikerin steht eben alles, dachten sicher viele Fans – zumindest bis jetzt. Denn im Netz präsentiert sich Mandy nun vollkommen verändert und das kommt bei ihren Supportern gar nicht gut an!

"Hi, hier ist die Mandy aus Bürstadt", schreibt das Ex-Monrose-Mitglied auf Instagram und postet dazu ein Foto von sich mit Käppi und runder Hornbrille. Ein vorübergehender Look? Jedenfalls ein absolutes No-Go für viele Fans! Kommentare wie "Nee, passt gar nicht zu dir, liebe Mandy", "Das sieht echt nicht gut aus" oder "Bitte sei wieder wie früher" häufen sich unter dem Schnappschuss. Ob es sich bei dem Styling um eine spontane Laune oder doch eine dauerhafte Veränderung handelt, verrät Mandy nicht. Aber keine Sorge, auf einem wenig später veröffentlichten Foto ist die einstige Popstars-Kandidatin schon wieder ganz die Alte.

Dies ist die Songwriterin auch in anderer Hinsicht. So hatte sich das Gesangstalent zwischenzeitlich unter seinem Zweitnamen Grace neu erfinden wollen. Dieses Vorhaben legte Mandy aber wieder auf Eis, wie sie vor Kurzem auf Instagram schrieb: Mandy möchte wieder Mandy genannt werden.

Mandy Grace Capristo bei der "Ein Herz für Kinder"-GalaMatthias Nareyek / Getty Images
Mandy Grace Capristo bei der "Ein Herz für Kinder"-Gala
Mandy Capristo und LarsitoInstagram / mandycapristo
Mandy Capristo und Larsito
Mandy Grace Capristo beim InTouch Award 2016Getty Images / Florian Ebener
Mandy Grace Capristo beim InTouch Award 2016
Wie gefällt euch Mandy mit Brille?1239 Stimmen
316
Ich finde es richtig lässig.
923
Puh, sie hat mir schon mal besser gefallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de