Viele Zuschauer erinnern sich bestimmt noch an Melissa Joan Hart (42)! In Deutschland wurde die Schauspielerin 1996 durch die Rolle der ulkigen Sabrina Spellman in der Kultshow "Sabrina – Total Verhext" bekannt. Die Serie war damals sogar so erfolgreich, dass sie nun mit "The Chilling Adventures of Sabrina" ein Netflix-Remake bekam – statt der heute 42-Jährigen verkörpert jetzt aber Newcomerin Kiernan Shipka (18) die sympathische Halbhexe. Und was macht Melissa heute?

Nach dem "Sabrina – Total Verhext"-Finale im Jahr 2003 arbeitete die hübsche Blondine, die mittlerweile dreifache Mutter ist, als Synchronsprecherin und Produzentin zunächst nur hinter der Kamera, wie Huffington Post berichtet. Im Anschluss an einige kleinere Projekte übernahm sie dann von 2010 bis 2015 in der Sitcom "Melissa & Joey" mal wieder eine Hauptrolle. Demnächst wird Melissa sogar auch auf Netflix zu sehen sein!

Der Serienstar ergatterte nämlich eine Rolle in "No Good Nick", wo sie an der Seite von Stranger Things-Darsteller Sean Astin (47) spielen wird! Laut Deadline soll die Serie dem Comedy-Erfolg Fuller House ähneln. Aktuell befindet sie sich in der Produktion und der Starttermin ist noch nicht bekannt. Werdet ihr euch Melissas neustes Projekt dann ansehen? Stimmt ab!

Melissa Joan Hart in "Sabrina – Total Verhext"Collection Christophel / Actionpress
Melissa Joan Hart in "Sabrina – Total Verhext"
Melissa Joan Hart, SchauspielerinMatt Winkelmeyer/Getty Images
Melissa Joan Hart, Schauspielerin
Melissa Joan Hart, SchauspielerinBen Gabbe/Getty Images
Melissa Joan Hart, Schauspielerin
Werdet ihr euch Melissas neue Show ansehen?898 Stimmen
712
Auf jeden Fall – eine Comedyshow mit Melissa klingt super!
186
Ich bin nicht so der Serienfan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de