Genau 100 Jahre ist es heute nun her, dass der Erste Weltkrieg endete. Der 11. November ist ein Datum, an dem seither der Toten auf den Schlachtfeldern gedacht wird – in Großbritannien wurde in diesem Jahr sogar ein ganzes Wochenende lang an die verstorbenen Soldaten erinnert. So fanden sich am Samstagabend auch Prinz Harry (34) und Prinz William (36) mit ihren Frauen in der Royal Albert Hall zu einer Gedenkveranstaltung ein: Zu dem würdevollen Anlass erschienen die beiden Royal-Couples im gedeckten Partnerlook.

Es war das erste öffentliche Aufeinandertreffen der beiden Ehepaare, seitdem der Rotschopf und seine schwangere Liebste von ihrer Reise durch einige Pazifikstaaten zurückgekehrt waren. An diesem besonderen Abend schienen sich die Angehörigen des Kensington Palace aber schon vorher begegnet zu sein, um sich in Sachen Outfits abzusprechen: Harry und William trugen beide einen blauen Anzug mit rot-blauer Krawatte und Meghan (37) und Kate (36) hatten sich in schwarze Abendkleider gehüllt. Zudem trugen die vier, sowie sämtliche Gäste der Veranstaltung, die sogenannte Erinnerungsmohnblume am Revers.

Doch warum wählten nicht auch die beiden Prinzen schwarz? Das liegt wohl daran, dass unter männlichen Royals schwarz eine Art No-Go sein soll, selbst auf Trauerfeiern. So zeigten sich Harry und William auch im April beim Anzac Day in dunkelblauen Anzügen, während Meghan in einem schwarzen Outfit erschien. Kate sah man zu diesem Gedenktag für die australischen und neuseeländischen Soldaten nicht, da sie kurz nach der Geburt ihres dritten Kindes eine Baby-Pause einlegte.

Prinz Harry und Herzogin Meghan in der Royal Albert HallGetty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in der Royal Albert Hall
Herzogin Kate und Prinz William in der Royal Albert HallGetty Images
Herzogin Kate und Prinz William in der Royal Albert Hall
Prinz William und Prinz Harry am Anzac DayGetty Images
Prinz William und Prinz Harry am Anzac Day
Was meint ihr: Waren die Outfits abgesprochen?2204 Stimmen
1786
Ja, das war sicherlich eine Art Dresscode.
418
Nein, das sind einfach sehr klassische Farben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de