Sie spricht zum ersten Mal über ihr Baby-Girl! Im September durften sich Rachel Weisz (48) und Daniel Craig (50) über Nachwuchs freuen: Ihre erste gemeinsame Tochter kam zur Welt. Nach der Geburt hielten sich die Hollywood-Stars in Bezug auf ihren Schatz bedeckt und bestätigten nicht einmal offiziell das Geschlecht ihres Kindes – bis jetzt! In einem aktuellen Interview schwärmte Rachel von ihrer kleinen Tochter.

Die 48-Jährige war in der Sendung The Late Show with Stephen Colbert zu Gast – dort verriet sie, ob ihre Prinzessin ihr oder ihrem Mann Daniel ähnlicher ist: "Sie sieht aus wie er, das tut sie wirklich", erzählte sie dem Gastgeber der Show strahlend. Außerdem gab die Beauty zu, dass ihr kleiner Fratz sie mächtig auf Trab halte. Auch zur Erziehung ihres Töchterleins äußerte sich Rachel – sie wolle ihren Spross menschlich erziehen.

Sowohl Rachel als auch Daniel haben bereits ein Kind aus einer früheren Beziehung: Die "Die Mumie"-Darstellerin wurde 2006 Mutter eines Sohnes und der "James Bond"-Schauspieler wurde 1992 Vater einer Tochter.

Daniel Craig und Rachel Weisz mit ihrer Tochter in New YorkElder Ordonez / SplashNews.com
Daniel Craig und Rachel Weisz mit ihrer Tochter in New York
Rachel Weisz, SchauspielerinGetty Images
Rachel Weisz, Schauspielerin
Daniel Craig und Rachel WeiszKevin Winter / Staff / Getty Images
Daniel Craig und Rachel Weisz
Seid ihr Fans von Rachel Weisz?366 Stimmen
273
Ja, ich liebe ihre Filme!
93
Nein, ich kenne sie nicht einmal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de